Manager für IT-Projekte m/w/d (AKAD)

Logo der Hochschule AKAD Hochschule Stuttgart

Übersicht

Weiterbildungsangebot mit Prüfung
Zertifikat
Umrechnung in ECTS auf Antrag möglich
AKAD Hochschule Stuttgart - staatlich anerkannt
Stuttgart
bis
Deutsch
3.762,00 €
Digitaler Kurs
12 bis 18 Monate
Icon für die Wissengruppe Digitaliiserung & InformatikIcon für die Wissensgruppe Wirtschaft & Management

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Informatik
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Digitalisierung, Informatik
mehr...
IT-Management
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Digitalisierung, Informatik
mehr...
Digitalisierung
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Digitalisierung, Informatik
mehr...
Management, Organisation
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Wirtschaft, Management
mehr...

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 3.762,00 Euro (18 Monate à 209,00 Euro).

Lehr- und Lernformate

Digitaler Kurs
100 %
100 %

-Nachwuchs-Führungskräfte aus der IT -IT-Führungskräfte, die ihr Wissen auffrischen und aktualisieren möchten -IT-Fachkräfte, die ihr vorhandenes Know-how vertiefen oder ergänzen möchten -Selbstständige im IT-Bereich und der IT-Beratung

Angebotsdauer12 bis 18 Monate

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

bis

Anmeldefrist

bis

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Keine

Zu erwerbende Kompetenzen

Sie sind bei größeren IT-Unternehmen in der Hard- und Softwareentwicklung stark nachgefragt. Im Berufsalltag behalten Sie als technischer Ansprechpartner auch die wirtschaftlichen Aspekte der Projekte im Auge. Sie tragen die Verantwortungen für Projekte und halten alle Fäden zusammen. Mit Ihren analytischen Fähigkeiten optimieren Sie Prozesse und legen ein sicheres Handlungsvermögen an den Tag.

Qualitätssicherung

Systemakkreditiert

Standorte und kooperierende Hochschulen

Stuttgart

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Link IconWebseite des Angebots
Aktuell liegt kein Zitat vor. Informieren Sie sich im Folgenden über die Hochschule und ihr Weiterbildungsangebot.
Foto: Eine Bachelorabsolventin freut sich über ihren Abschluss