Sozialmanagement - Recht

Logo der Hochschule Fachhochschule Potsdam

Übersicht

Angebotstyp

Weiterbildungsangebot mit Prüfung

Abschluss

Zertifikat

ECTS-Punkte

Umrechnung in ECTS auf Antrag möglich

Hochschule

Fachhochschule Potsdam

Standort

Potsdam

Nächster Angebotszeitraum

bis

Hauptunterrichtssprache

Deutsch

Gesamtkosten

800 €

Veranstaltungsformate

BlockkursBerufsbegleitender Kurs

Angebotsdauer

4 Tage

Interessensprofil

Wissensgruppen

Icon für die Wissensgruppe Gesellschaft & Soziales

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Soziales

Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesellschaft, Soziales
mehr...

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 800 Euro.

Anmerkung zu den Gesamtkosten

Die Veranstaltung ist umsatzsteuerbefreit.

Lehr- und Lernformate

Veranstaltungsformate

BlockkursBerufsbegleitender Kurs

Anmerkung zu den Lehr- und Lernformaten

Lehrgespräch, Einzel- und Gruppenarbeit, Einbeziehung von Felderfahrungen der Studierenden,theorie- und praxisbezogene Auseinandersetzung mit Literatur/Fachmaterialien, Auseinandersetzung mit und Entwicklung von umsetzungsorientierten Fallbeispielen.

Zielgruppen

Mitarbeiter*innen aus sozialen Organisationen, die sich für eine Leitungsposition qualifizieren möchten. Interessierte, die sich ggf. später für ein (Master)Studium entscheiden und bereits Credits erwerben wollen.

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

bis

Anmeldefrist

bis

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss und Praktische Erfahrung

Erster Hochschulabschluss

Bei mehreren ersten Hochschulabschlüssen reicht es in der Regel einen der genannten Hochschulabschlüsse vorweisen zu können.

Bachelor/Bakkalaureus

Erforderliche praktische Erfahrungen

1 Jahr Berufserfahrung im Bereich eines einschlägigen Berufsfeldes

Zu erwerbende Kompetenzen

Die Studierenden erlangen vertiefendes Wissen im Fachgebiet „Recht“ mit den Schwerpunkten „Gemeinnützigkeit“ und „Arbeitsrecht“. Sie lernen die aktuelle Rechtsprechung kennen und aktuelle Rechtsregelungen in den beiden Schwerpunkten auf praktische Problemfälle anzuwenden und gegenüber Dritten zu vertreten. Sie erkennen, welche rechtlichen Auswirkungen Entscheidungen und Handlungen auf die Gesamtorganisation und Einzelne haben können.

Qualitätssicherung

Programmakkreditiert

Standorte und kooperierende Hochschulen

Standorte

Potsdam

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Zentrale Einrichtung Weiterbildung

weiterbildung@fh-potsdam.deKiepenheuerallee 5
14469 Potsdam
Zur Webseite

Stephanie Teichler - Zentrale Einrichtung Weiterbildung

Mitarbeiter:in

0331 580-2093stephanie.teichler@fh-potsdam.deZur Webseite
Die Welt von morgen gestalten, daran arbeiten wir in Lehre, Praxis und Forschung. Wir bieten Vielfalt und Interdisziplinarität mit dem Ziel fachlicher Expertise. Erleben Sie inspirierendes Lernen an einer familiären Hochschule.

Prof. Dr. Eva Schmitt-Rodermund

Präsidentin der Fachhochschule Potsdam
Fachhochschule Potsdam - Andrea Hansen