Focusing-orientierte Begleitung in Beratung und Psychotherapie

Logo der Hochschule Frankfurt University of Applied Sciences

Übersicht

Angebotstyp

Weiterbildungsangebot ohne Prüfung

Abschluss

ohne Abschluss, ggf. mit Teilnahmebescheinigung

ECTS-Punkte

Umrechnung in ECTS auf Antrag möglich

Hochschule

Frankfurt University of Applied Sciences

Standort

Frankfurt

Nächster Angebotszeitraum

bis

Hauptunterrichtssprache

Deutsch

Gesamtkosten

2.950 €

Veranstaltungsformate

WochenendkursBerufsbegleitender Kurs

Angebotsdauer

18 Tage

Interessensprofil

Wissensgruppen

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 2.950 Euro (1 Kurs à 2.950 Euro).

Anmerkung zu den Gesamtkosten

Inkl. Pausenerfrischungen und Seminarunterlagen. Alumni der Frankfurt UAS erhalten einen Rabatt von 10 % bei Buchung über das Alumni-Portal.

Symbol für Kostenübersicht Link Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

Veranstaltungsformate

WochenendkursBerufsbegleitender Kurs

Zielgruppen

Personen aus beratenden, psychotherapeutischen, sozialen, pädagogischen oder personalverantwortlichen Arbeitsfeldern, die bereits über Kenntnisse in Beratung, Psychotherapie, Supervision/Coaching verfügen.

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

bis

Seminar Termine 09. - 11. März 2023 (3 Tage) 04./05. Mai 2023 (2 Tage) 29./30. Juni 2023 (2 Tage) 21./22. September 2023 (2 Tage) 09./10. November 2023 (2 Tage) 18./19. Januar 2024 (2 Tage) 29. Feb./01. März 2024 (2 Tage) 02. - 04. Mai 2024 (3 Tage) Freitags findet der Unterricht von 12.00 bis 21.00 Uhr statt; samstags und sonntags von 9.00 bis 17.00 Uhr.

Anmeldefrist

bis

Die Frankfurt University of Applied Sciences stellt ein Zertifikat mit ausführlicher Beschreibung der erworbenen Qualifikationen aus. Teilnehmer/-innen mit Vorqualifikationen im Personzentrierten Ansatz und/oder Focusing können eine qualifizierte Teilnahmebescheinigung „Focusing-orientierte Prozessbegleitung“ der GwG e.V. gegen eine Gebühr von 140,00 € erhalten. Bei GwG-Mitgliedschaft wird ein Zertifikat kostenfrei ausgestellt.

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Keine

Zu erwerbende Kompetenzen

Die Weiterbildung qualifiziert zur professionellen Focusing-basierten Prozessbegleitung von Einzelpersonen und Gruppen. Teilnehmer:innen können Focusing in ihre beratende oder psychotherapeutische Arbeit und ihr eigenes berufliches Setting integrieren. Sie können Klient:innen bzw. Mitarbeiter:innen bei der Anwendung von Focusing unterstützen und Focusing-Sitzungen sowie Focusing-orientierte Selbsterfahrungs- und Selbsthilfegruppen anleiten.

Qualitätssicherung

hochschulinterne Verfahren

Förderungsmöglichkeiten

Weiterbildungsstipendium

Standorte und kooperierende Hochschulen

Standorte

Frankfurt

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

KompetenzCampus - Weiterbildung und Lebenslanges Lernen

069 15332681info@kompetenzcampus.fra-uas.deHungener Str. 6
60389 Frankfurt am Main
Zur Webseite
Link IconBeschreibung auf der Webseite der Hochschule