Industriechemie

Logo der Hochschule Hochschule Fresenius

Übersicht

Angebotstyp

Studiengang

Abschluss

Bachelor/Bakkalaureus

ECTS-Punkte

keine Angabe

Hochschule

Hochschule Fresenius

Standort

Idstein

Nächster Angebotszeitraum

bis

Hauptunterrichtssprache

Deutsch

Gesamtkosten

17.640 €

Studienformen

Berufsbegleitend

Angebotsdauer

6 Semester

Interessensprofil

Wissensgruppen

Icon für die Wissensgruppe Mathematik & Naturwissenschaften

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Chemie

Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Mathematik und Naturwissenschaften
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenPharmakologie und Toxikologie, Sichere Chemie-Technik, Applying advanced Chemistry, Strukturaufklärung und Spurenanalytik

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 17.640 Euro (36 Monate à 490 Euro).

Anmerkung zu den Gesamtkosten

Symbol für Kostenübersicht Link Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

Studienformen

Berufsbegleitend

Örtliche Flexibilität

0 %

Zeitliche Flexibilität

0 %

Fristen und Termine

Vorlesungszeit

Zulassungssemester: nur WintersemesterVorlesungszeit: bis

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Keine

Anmerkungen zu den Voraussetzungen

Unsere Bachelorstudiengänge setzen in der Regel eine Hochschulzugangsberechtigung voraus. Folgende Zugangsvoraussetzungen müssen für das berufsbegleitende Studium Industriechemie (Bachelor) außerdem erfüllt werden: - Abgeschlossene Chemie-spezifische Berufsausbildung, zum Beispiel als Chemie-Laborant, Chemisch-Technischer Assistent oder als Chemikant - Mindestens ein Jahr Berufserfahrung in einem chemiespezifischen Beruf Quereinstieg: Interessenten mit einer abgeschlossenen Fortbildung zum Chemie-Techniker können bei entsprechend guten Leistungen und Bestehen einer Einstufungsprüfung in das dritte Semester des berufsbegleitenden Studiengangs einsteigen und ihre Studienzeit verkürzen. Interessenten mit einer abgeschlossenen Fortbildung zum Chemie-Meister können die Anrechnung von Leistungen im Umfang von 15 ECTS beantragen.

Zu erwerbende Kompetenzen

Die Studierenden des berufsbegleitenden Bachelorstudiengangs Industriechemie (B.Sc.) erwerben ein breites Grundlagenwissen in den chemischen Kernfächern Anorganische, Organische, Physikalische und Analytische Chemie sowie in angrenzenden Fachgebieten wie Biotechnologie, Pharmakologie und Polymerchemie.

Standorte und kooperierende Hochschulen

Standorte

Idstein

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Link IconBeschreibung auf der Webseite der Hochschule
Es ist unser Anspruch, Menschen ein Leben lang auf ihrem Bildungsweg zu begleiten, sie zu fördern und zu fordern und so ihren persönlichen Erfolg mitzugestalten.

Prof. Dr. Tobias Engelsleben

Präsident der Hochschule Fresenius
Imagefilm der Hochschulen Fresenius