Praxisanleitung im Hebammenwesen

Logo der Hochschule Hochschule Furtwangen

Übersicht

Angebotstyp

Weiterbildungsangebot mit Prüfung

Abschluss

Zertifikat

ECTS-Punkte

Umrechnung in ECTS auf Antrag möglich

Hochschule

Hochschule Furtwangen - Informatik, Technik, Wirtschaft, Medien, Gesundheit

Standort

Furtwangen

Nächster Angebotszeitraum

bis

Hauptunterrichtssprache

Deutsch

Gesamtkosten

1.850 €

Veranstaltungsformate

BlockkursBerufsbegleitender Kurs

Angebotsdauer

1 Semester

Interessensprofil

Wissensgruppen

Icon für die Wissensgruppe Gesundheit & Pflege

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Gesundheit

Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesundheit, Pflege
mehr...

Medizin

Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesundheit, Pflege
mehr...

Pflege

Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesundheit, Pflege
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenHebammenwesen

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 1.850 Euro (1 Kurs à 1.850 Euro).

Anmerkung zu den Gesamtkosten

Symbol für Kostenübersicht Link Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

Veranstaltungsformate

BlockkursBerufsbegleitender Kurs

Zielgruppen

Hebammen, je nach Nachfrage auch Angehörige anderer Berufsgruppen im Gesundheitswesen (z.B. Pflege, OP/Anästhesie, Physiotherapie, Heilerziehungspflege)

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

bis

Anmeldefrist

bis

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Ausschließlich mit Praktischer Erfahrung

Schulische Hochschulzugangsberechtigung

Bei mehreren Hochschulzugangsberechtigungen genügt es in der Regel eine Hochschulzugangsberechtigung vorweisen zu können.

Berufsausbildung

Erforderliche praktische Erfahrungen

Berufsausbildung im Bereich Hebamme, Pflege, Physiotherapie, Heilerziehungspflege

Anmerkungen zu den Voraussetzungen

Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung im Hebammenwesen und in den oben genannten Berufen (z.B. Pflege, OP/Anästhesie, Physiotherapie, Heilerziehungspflege), zwei Jahre Berufserfahrung im Hebammenwesen, ein Jahr Berufserfahrung in den genannten Berufen, erforderlich sind EDV-Kenntnisse in Word und PPT

Zu erwerbende Kompetenzen

Die Praxisanleitung ist eine wichtige Schlüsselposition. Durch sie werden die beiden Lernorte Hochschule und Betrieb verbunden und sie hat einen bedeutsamen Anteil daran, zukünftige Mitarbeiter*innen auszubilden. Dazu ist nicht nur die eigene Freude am Lernen und Spaß an der Begleitung von Lernenden Voraussetzung, sondern auch fundiertes berufspädagogisches Wissen.

Förderungsmöglichkeiten

BildungsscheckBildungsgutschein (nach AZAV)Bildungsprämie

Standorte und kooperierende Hochschulen

Standorte

Furtwangen

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Link Iconhttps://www.hfu-akademie.de