Pädagogik der Kindheit berufsbegleitend

Logo der Hochschule Hochschule Neubrandenburg

Übersicht

Angebotstyp

Studiengang

Abschluss

Bachelor/Bakkalaureus

ECTS-Punkte

keine Angabe

Hochschule

Hochschule Neubrandenburg - University of Applied Sciences

Standort

Neubrandenburg

Nächster Angebotszeitraum

bis bis

Hauptunterrichtssprache

Deutsch

Gesamtkosten

5.200 €

Studienformen

BerufsbegleitendTeilzeitstudium

Angebotsdauer

6 Semester

Interessensprofil

Wissensgruppen

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 5.200 Euro.

Anmerkung zu den Gesamtkosten

Studiengebühr

Symbol für Kostenübersicht Link Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

Studienformen

BerufsbegleitendTeilzeitstudium
Blended Learning (Asynchron)Vorlesungen (Präsenz)Lerngruppen (Asynchron)

Information

  • Asynchron: Bei einem asynchronen Konzept werden die Kursmaterialien (Texte, Präsentationen, Podcasts, Screencasts, Videos) zur Verfügung gestellt und die Teilnehmer können diese zu einem anderen Zeitpunkt abrufen bzw. bearbeiten.
  • Synchron: Bei einer synchron stattfindenden Veranstaltung sind Sie und Ihre Studierenden gleichzeitig in einem virtuellen Raum oder auf einer Plattform anwesend.
  • Präsenz: Bei einer Veranstaltung vom Typ 'Präsenz' ist die Teilnahme am Standort der weiterbildenden Hochschule erforderlich.

Fristen und Termine

Vorlesungszeit

Zulassungssemester: nur SommersemesterVorlesungszeit: bis

Bewerbungsfristen

International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

bis

International Studierende aus der EU

bis

Deutsche und Bildungsinländer - höhere Fachsemester

bis

Ausnahmen werden auf der jeweiligen Seite zur Bewerbung bekanntgegeben.

Deutsche und Bildungsinländer - Studienanfänger

bis

Ausnahmen werden auf der jeweiligen Seite zur Bewerbung bekanntgegeben.

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Keine

Anmerkungen zu den Voraussetzungen

eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in einem der nachfolgenden Berufe: - Staatlich anerkannten Sozialassistent*in - Staatlich geprüften Kinderpfleger*in - Staatlich anerkannten Erzieher*in - Staatlich anerkannten Diplom-Sozialpädagog*in bzw. Diplom-Sozialarbeiter*in - Erziehungswissenschaftler*in - Staatlich anerkannten Heilpädagog*in bzw. Heilerziehungspfleger*in - Lehramtsperson mit erstem Staatsexamen - Gemeindepädagog*in - Tanzpädagog*in, Musikpädagog*in, Sportpädagog*in und Theaterpädagog*in - Absolvent*in fachlich entsprechender Bachelor-, Magister oder Masterstudiengänge oder für Personen mit einer dreijährigen Berufstätigkeit ohne pädagogische o. a. Berufsqualifikation durch den Nachweis der pädagogischen Eignung über eine Einstufungsprüfung

Zu erwerbende Kompetenzen

Der Studiengang ermöglicht eine akademische Professionalisierung im frühpädagogischen Bereich (0 bis 10 Jahre). Dabei ist er konsequent interdisziplinär, forschungsorientiert und praxisnah ausgerichtet. Ziel des Studiums ist die vertiefende Aneignung von fachspezifischem Wissen auf der Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse der Frühpädagogik sowie die reflexive Weiterentwicklung notwendiger Handlungskompetenzen in Kinderbetreuungseinrichtungen, Erwerb der Leitungsqualifikation für Kitas

Qualitätssicherung

Programmakkreditiert

Förderungsmöglichkeiten

Aufstiegs-Bafög

Standorte und kooperierende Hochschulen

Standorte

Neubrandenburg

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung an der Hochschule Neubrandenburg

0395 5693-1120zww@hs-nb.deBrodaer Straße 2
17033 Neubrandenburg

Judith Petitjean - Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung an der Hochschule Neubrandenburg

Leiter:in

Link IconBeschreibung auf der Webseite der Hochschule