CAS Chief Data Officer

Logo der Hochschule Hochschule Niederrhein

Übersicht

Angebotstyp

Certificate of Advanced Studies (CAS)

Abschluss

Zertifikat

ECTS-Punkte

10

Hochschule

Hochschule Niederrhein

Standort

Krefeld

Nächster Angebotszeitraum

bis

Hauptunterrichtssprache

Deutsch

Gesamtkosten

3.950 €

Veranstaltungsformate

Digitaler KursBerufsbegleitender Kurs

Angebotsdauer

11 Tage

Interessensprofil

Wissensgruppen

Icon für die Wissengruppe Digitaliiserung & Informatik

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Data Science

Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Digitalisierung, Informatik
mehr...

Digitalisierung

Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Digitalisierung, Informatik
mehr...

Informatik

Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Digitalisierung, Informatik
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenData Science Management – Vom Geschäftsmodell zum Projekt, Data Science Potenziale - Technologien für datengetriebene Geschäftsmodelle, Data Literacy – Datenprojekte planvoll umsetzen, Digital Leadership – Führen im digitalen Zeitalter

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 3.950 Euro.

Anmerkung zu den Gesamtkosten

3.950 € | Eine Ratenzahlung in drei Raten ist möglich (die erste Rate 1.300 Euro, die beiden weiteren à 1.325 Euro). Alumni 3.752 €

Symbol für Kostenübersicht Link Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

Veranstaltungsformate

Digitaler KursBerufsbegleitender Kurs

Zielgruppen

Das ONLINE-Zertifikatsstudium richtet sich branchen- und bereichsübergreifend an Entscheidungstragende, Führungskräfte und angehende Führungskräfte, Projektleitende und IT-ExpertInnen in Data Science Projekten, … ... die über die Anwendung von Data Science Methoden im Unternehmenskontext situativ entscheiden müssen. ... die die Grundprinzipien datengetriebener Geschäftsmodelle anwenden wollen. ... die den Einsatz von Data Science Technologien verstehen möchten. ... die verschiedene Anwendungsszenarien beim Einsatz von Data Science Analysen identifizieren möchten. ... die an der Umsetzung der Digitalisierung von Geschäftsmodellen und insbesondere von Data Science Aspekten beteiligt sind bzw. diese zielgerichtet führen möchten.

Dauer / Workload

Angebotsdauer11 Tage
Workload31 Tage

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

bis

Das Zertifikatsstudium umfasst 11 ONLINE-Präsenztage bzw. 10 ECTS. Der gesamte Arbeitsaufwand inklusive Selbstlernphasen beträgt etwa 250 Stunden, davon 88 h ONLINE-Präsenz. Termine: Data Science Management Mi, 11.01.2023 | Do, 12.01.2023 | Mi, 01.02.2023 | 9 bis 17 Uhr Data Science Potenziale Fr, 10.02.2023 | Fr, 24.02.2023 | Fr, 10.03.2023 | 9 bis 17 Uhr Data Literacy Mi, 29.03.2023 | Do, 30.03.2023 | Mi, 26.04.2023 | 9 bis 17 Uhr Digital Leadership Fr, 12.05.2023 | Fr, 16.06.2023 | 9 bis 17 Uhr

Anmeldefrist

bis

Anmeldung unter http://www.hsnr.de/weiterbildung/anmeldung

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Ausschließlich mit Praktischer Erfahrung

Erforderliche praktische Erfahrungen

1 Jahr Berufserfahrung

Anmerkungen zu den Voraussetzungen

Hochschulabschluss mit mindestens einjähriger Berufserfahrung oder anderweitiger berufsqualifizierender Abschluss mit mindestens dreijähriger Berufserfahrung. Fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse werden vorausgesetzt. Da teilweise englischsprachige Software und Materialien eingesetzt werden, sollten solide bis gute Kenntnisse der englischen Sprache vorliegen. Zwingend erforderlich ist ein eigenes Notebook mit der Möglichkeit, Programme zu installieren und auszuführen. Auf Ihrem Notebook sollten bereits das Microsoft Office-Paket und Google Chrome installiert sein.

Zu erwerbende Kompetenzen

Das ONLINE-Zertifikatsstudium (CAS) „Chief Data Officer“ vermittelt Ihnen die Grundlagen und Kompetenzen, um die Digitalisierung von Geschäftsmodellen erfolgreich zu konzipieren, umzusetzen und zu führen. Sie lernen, Data Science Technologien unter Verwendung modernster Methoden, Prozesse und Werkzeuge zielgerichtet einzusetzen.

Anerkennung hochschulisch erbrachter Leistungen

Bei Fragen zur Anerkennung wenden Sie sich bitte an folgende Ansprechperson(en) bzw. Kontaktstelle(n)

Qualitätssicherung

hochschulinterne Verfahren

Förderungsmöglichkeiten

Bildungsscheck

Standorte und kooperierende Hochschulen

Standorte

Krefeld

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Ulrike Schoppmeyer - Zentrum für Weiterbildung

Mitarbeiter:in

ulrike.schoppmeyer@hs-niederrhein.de
Mit einer zukunftsfähigen akademischen Ausbildung und einer problem- und transferorientierten Forschung schaffen wir die Grundlage, dass unsere Absolventinnen und Absolventen auf dem Arbeitsmarkt gefragt sind.

Dr. Thomas Grünewald

Präsident der Hochschule Niederrhein
Foto: Gebäude der Hochschule Niederrhein