Applied Artificial Intelligence

Logo der Hochschule Hochschule der Medien Stuttgart

Übersicht

Weiterbildungsangebot ohne Prüfung
ohne Abschluss, ggf. mit Teilnahmebescheinigung
Umrechnung in ECTS auf Antrag möglich
Hochschule der Medien Stuttgart
Stuttgart
abgelaufen
Deutsch
1.400,00 €
TageskursBlockkursBerufsbegleitender Kurs
3 Monate

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Data Science
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Digitalisierung, Informatik
mehr...
Künstliche Intelligenz
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Digitalisierung, Informatik
mehr...
IT-Management
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Digitalisierung, Informatik
mehr...
Informations- und Kommunikationstechnik
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Technik
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenArtificial Intelligence

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 1.400,00 Euro.
Die Gebühr für das Modul beträgt 1400 Euro.V erpflegung und Seminarunterlagen sind in den Teilnahmegebühren eingeschlossen. Persönliche Aufenthalts- und Reisekosten sind von den Teilnehmenden selbst zu tragen. Kosten für Weiterbildung (Entgelte, Reise, Unterkunft) können steuerrechtlich geltend gemacht werden. Weiterhin besteht die Möglichkeit, Bildungsurlaub/-zeit zu beantragen.
Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

TageskursBlockkursBerufsbegleitender Kurs
Blended Learning (Asynchron, Synchron, Präsenz)
Information
  • Asynchron: Bei einem asynchronen Konzept werden die Kursmaterialien (Texte, Präsentationen, Podcasts, Screencasts, Videos) zur Verfügung gestellt und die Teilnehmer können diese zu einem anderen Zeitpunkt abrufen bzw. bearbeiten.
  • Synchron: Bei einer synchron stattfindenden Veranstaltung sind Sie und Ihre Studierenden gleichzeitig in einem virtuellen Raum oder auf einer Plattform anwesend.
  • Präsenz: Bei einer Veranstaltung vom Typ 'Präsenz' ist die Teilnahme am Standort der weiterbildenden Hochschule erforderlich.
Das Modul kombiniert drei Präsenztage mit einer mehrmonatigen online-gestützten Selbstlern- und Projektarbeitsphase.
Angebotsdauer3 Monate

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

abgelaufen

Online-Phase im Zeitraum zwischen Januar und März 2024

Anmeldefrist

bis

Zugang und Zulassung

Eine Zulassung ist ausschließlich mit einem ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss möglich.

Bei mehreren ersten Hochschulabschlüssen reicht es in der Regel einen der genannten Hochschulabschlüsse vorweisen zu können.

Bachelor/BakkalaureusDiplomDiplom (FH)

Zu erwerbende Kompetenzen

Inhaltliche Schwerpunkte: - Begriffsbestimmung Künstliche Intelligenz - Verschiedene Klassen von Lernformen: bestärkendes, unüberwachtes, halb-überwachtes, überwachtes Lernen - Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen KI-Methoden und Data Mining - Zeitreihenanalyse: Vorverarbeitung, Visualisierung, Autokorrelation, Regression - Neuronale Netze und "Deep Learning" - Anwendungsbeispiele

Qualitätssicherung

Systemakkreditiert

Förderungsmöglichkeiten

Kosten für Weiterbildung (Entgelte, Reise, Unterkunft) können steuerrechtlich geltend gemacht werden.

Standorte und kooperierende Hochschulen

Stuttgart

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Weiterbildungszentrum
weiterbildung@hdm-stuttgart.deNobelstraße 10a
70569 Stuttgart
Internetseite
Martina Sach - Weiterbildungszentrum
Leiter
0711 8923-3168weiterbildung@hdm-stuttgart.de
Studieren. Wissen. Machen. Das können Studieninteressierte in rund 30 Bachelor- und Masterstudiengängen aus allen Medienbereichen bei uns, auf einem Campus. An der HdM studieren die Medienexperten für alle Branchen.
Prof. Dr. Alexander W. Roos
Rektor der Hochschule der Medien Stuttgart
Foto: Blick über das Campusgelände auf die Hochschulgebäude und das Logo der Hochschule der Medien Stuttgart