Business Innovation Management

Logo der Hochschule Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen

Übersicht

Angebotstyp

Studiengang

Abschluss

Master

ECTS-Punkte

keine Angabe

Hochschule

Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen

Standort

Ludwigshafen

Nächster Angebotszeitraum

bis bis

Hauptunterrichtssprache

Deutsch

Gesamtkosten

16.900 €

Studienformen

Berufsbegleitend

Angebotsdauer

4 Semester

Interessensprofil

Wissensgruppen

Icon für die Wissensgruppe Wirtschaft & Management

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Betriebswirtschaftslehre

Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Wirtschaft, Management
mehr...

Management, Organisation

Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Wirtschaft, Management
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenBusiness Development, Business Administration (Unternehmensführung), Business Model Innovation, R&D and Technology Management, Innovation Management, Advanced Leadership Skills, Business Project (Praxismodul), New Product Marketing, Marketing und Vertrieb

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 16.900 Euro.

Anmerkung zu den Gesamtkosten

Frühbucherpreis: 16.900,00 Euro (bis 15. Mai) Studienentgelt zahlbar in 3 Raten

Symbol für Kostenübersicht Link Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

Studienformen

Berufsbegleitend

Örtliche Flexibilität

0 %

Zeitliche Flexibilität

0 %
Vorlesungen (Synchron, Präsenz)Projektarbeiten (Asynchron)Übungen (Synchron, Präsenz)Seminararbeiten (Asynchron)Prüfungen (Asynchron, Synchron, Präsenz)Studienarbeiten (Asynchron)Blended Learning (Asynchron)Forschungsarbeiten (Asynchron)Lerngruppen (Asynchron, Synchron, Präsenz)

Information

  • Asynchron: Bei einem asynchronen Konzept werden die Kursmaterialien (Texte, Präsentationen, Podcasts, Screencasts, Videos) zur Verfügung gestellt und die Teilnehmer können diese zu einem anderen Zeitpunkt abrufen bzw. bearbeiten.
  • Synchron: Bei einer synchron stattfindenden Veranstaltung sind Sie und Ihre Studierenden gleichzeitig in einem virtuellen Raum oder auf einer Plattform anwesend.
  • Präsenz: Bei einer Veranstaltung vom Typ 'Präsenz' ist die Teilnahme am Standort der weiterbildenden Hochschule erforderlich.

Zielgruppen

Fach- und Führungskräfte der Natur-, Ingenieur- oder Wirtschaftswissenschaften sowie aus dem Bereich der Informatik oder Wirtschaftsinformatik

Fristen und Termine

Vorlesungszeit

Zulassungssemester: nur WintersemesterVorlesungszeit: bis

Bewerbungsfristen

Deutsche und Bildungsinländer - Studienanfänger

bis

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss oder Praktische Erfahrung

Schulische Hochschulzugangsberechtigung

Bei mehreren Hochschulzugangsberechtigungen genügt es in der Regel eine Hochschulzugangsberechtigung vorweisen zu können.

Berufserfahrung

Erforderliche praktische Erfahrungen

4 Jahre Berufserfahrung

Anmerkungen zu den Voraussetzungen

Abgeschlossenes Hochschulstudium und eine mindestens einjährige adäquate Berufserfahrung nach Studienabschluss. Im Ausnahmefall können qualifizierte Bewerber mit mindestens vierjähriger Berufserfahrung ohne ersten Hochschulabschluss zugelassen werden. Desweiteren müssen Englischkenntnisse auf Niveau B2 gemäß des Europäischen Referenzrahmen nachgewiesen werden.

Zu erwerbende Kompetenzen

Innovationsmanagement, Business Development, Leadership Skills, Unternehmensführung

Programmkontext

Anerkennung hochschulisch erbrachter Leistungen

Bei Fragen zur Anerkennung wenden Sie sich bitte an folgende Ansprechperson(en) bzw. Kontaktstelle(n)

Graduate School Rhein-Neckar

0621 5957280info@gsrn.deErnst-Boehe-Straße 15
67059 Ludwigshafen am Rhein
Homepage

Qualitätssicherung

Programmakkreditierthochschulinterne Verfahren

Förderungsmöglichkeiten

Aufstiegs-BafögAufstiegsstipendiumBildungskreditBildungsprämieDeutschlandstipendiumKfW-StudienkreditWeiterbildungsstipendium

Standorte und kooperierende Hochschulen

Standorte

Ludwigshafen

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Graduate School Rhein-Neckar

0621 5957280info@gsrn.deErnst-Boehe-Straße 15
67059 Ludwigshafen am Rhein
Homepage
Link IconBeschreibung auf der Webseite der Hochschule
‚Wirtschaft‘ und ‚Gesellschaft‘ sind die Säulen, auf denen unsere Hochschule ruht. Die Wechselbeziehungen zwischen diesen in Lehre und Forschung zu reflektieren und weiterzuentwickeln, ist unser Anspruch.
Präsident der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen
Foto: Blick auf das Hauptgebäude der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen.