Digitalisierung im Gesundheitswesen

Logo der Hochschule Hochschule Neu-Ulm

Übersicht

Angebotstyp

Weiterbildungsangebot ohne Prüfung

Abschluss

ohne Abschluss, ggf. mit Teilnahmebescheinigung

ECTS-Punkte

Umrechnung in ECTS auf Antrag möglich

Hochschule

Hochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulm

Standort

Neu-Ulm

Nächster Angebotszeitraum

bis

Hauptunterrichtssprache

Deutsch

Gesamtkosten

2.856 €

Veranstaltungsformate

AbendkursBerufsbegleitender KursDigitaler Kurs

Angebotsdauer

1 Semester

Interessensprofil

Wissensgruppen

Icon für die Wissengruppe Digitaliiserung & InformatikIcon für die Wissensgruppe Gesundheit & Pflege

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Digitalisierung

Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Digitalisierung, Informatik
mehr...

Gesundheitsmanagement

Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesundheit, Pflege
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenDigitalisierung im Gesundheitswesen

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 2.856 Euro (1 Semester à 2.856 Euro).

Anmerkung zu den Gesamtkosten

2.400 € netto zzgl. 19 % MwSt. (2.856 € brutto) Vorteilspreis für Alumni der HNU: 1.900 € netto zzgl. 19 % MwSt. (2.261 € brutto)

Lehr- und Lernformate

Veranstaltungsformate

AbendkursBerufsbegleitender KursDigitaler Kurs

Zielgruppen

Geeignet für Fach- und Führungskräfte aus allen Bereichen des Gesundheitswesens

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

bis

Anmeldefrist

bis

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Keine

Zu erwerbende Kompetenzen

Das Bildungsprogramm „Digitalisierung im Gesundheitswesen“ vermittelt kompakt und fokussiert, aktuelles und praxisorientiertes Wissen, zu den damit verbundenen politischen, rechtlichen und technologischen Fragestellungen. Praxiserfahrene Dozierende vermitteln topaktuelle Wissensbausteine zum Thema Digitalisierung, die Sie täglich bei Ihrer Fach- und Führungsaufgabe im Gesundheitswesen ideal unterstützen können.

Standorte und kooperierende Hochschulen

Standorte

Neu-Ulm

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Zentrum für Weiterbildung (zfw)

0731 9762-2500zfw@hnu.deWileystraße 1
89231 Neu-Ulm
Zur Webseite
Durch die erfolgreiche Kombination aus Praxis, fundierter Theorie und internationaler Ausrichtung werden die Studierenden an der HNU optimal auf künftige Führungs- und Managementaufgaben vorbereitet.

Prof. Dr. Uta M. Feser

Präsidentin der Hochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulm
Foto: Blick auf das Hochschulgebäude Neu-Ulm