Fachkraft für Kodierung

Logo der Hochschule Katholische Hochschule Freiburg

Übersicht

Weiterbildungsangebot mit Prüfung
Zertifikat
Umrechnung in ECTS auf Antrag möglich
Katholische Hochschule Freiburg, staatlich anerkannte Hochschule - Catholic University of Applied Sciences
Freiburg
bis
Deutsch
2.100,00 €
Berufsbegleitender Kurs
4 Wochen

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Gesundheit
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesundheit, Pflege
mehr...
Qualitätsmanagement
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Schlüsselkompetenzen, Soft Skills
mehr...
Digitalisierung
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Digitalisierung, Informatik
mehr...
Verwaltung
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Verwaltung, Recht, Steuern
mehr...

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 2.100,00 Euro.
Ratenzahlung möglich. Nicht inbegriffen ist die für die Weiterbildung erforderliche Literatur, die Sie bitte der separaten Liste entnehmen.

Lehr- und Lernformate

Berufsbegleitender Kurs
Seminare (Synchron)Prüfungen (Synchron)Übungen (Synchron)Selbstlernphasen (Asynchron)
Information
  • Asynchron: Bei einem asynchronen Konzept werden die Kursmaterialien (Texte, Präsentationen, Podcasts, Screencasts, Videos) zur Verfügung gestellt und die Teilnehmer können diese zu einem anderen Zeitpunkt abrufen bzw. bearbeiten.
  • Synchron: Bei einer synchron stattfindenden Veranstaltung sind Sie und Ihre Studierenden gleichzeitig in einem virtuellen Raum oder auf einer Plattform anwesend.
  • Präsenz: Bei einer Veranstaltung vom Typ 'Präsenz' ist die Teilnahme am Standort der weiterbildenden Hochschule erforderlich.
examinierte Pflegekräfte und andere Teilnehmer*innen mit medizinischem Fachwissen
Angebotsdauer4 Wochen

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

bis

Anmeldefrist

bis

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Für den Zugang und die Zulassung müssen Sie keine besonderen Voraussetzungen erfüllen. Zulassungsvoraussetzung="keine"

Zu erwerbende Kompetenzen

G-DRG-System Rechtsgrundlagen Krankenhausfinanzierung Vereinbarung zum Fallpauschalensystem für Krankenhäuser (FPV) Medizinische Terminologie ICD-10-GM/OPS Deutsche Kodierrichtlinien (DKR) Strukturprüfungen Qualitäskontrollen Medizinischer Dienst Aufbauschulung (abhängig vom Schwerpunkt) u. a. G-DRG-Grouper, Kodier- und Prüfsoftware: Funktionsweise und praktische Übungen Auffälligkeiten bei Abrechnungsdaten: Sinnvolle Fallauswahl Abrechnungsregeln Fehlbelegungs- und DRG-Prüfung

Qualitätssicherung

Systemakkreditiert

Förderungsmöglichkeiten

ggf. Bildungsurlaub

Standorte und kooperierende Hochschulen

Freiburg

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Institut für Wissenschaftliche Weiterbildung (IWW)
0761 200-1360iww@kh-freiburg.deCharlottenburgerstr. 18
79114 Freiburg
Internetseite
Martina Jablotschkin - Institut für Wissenschaftliche Weiterbildung (IWW)
Mitarbeiter
0761 200-1363martina.jablotschkin@kh-freiburg.de
Link IconWebseite des Angebots
Wertorientierung, Lernen in persönlicher Atmosphäre, exzellente Qualität in Lehre, Forschung und Service zeichnen uns aus – die Hochschule für Soziales, Pastoral und Gesundheit.
Prof. Dr. Stephanie Bohlen
Rektorin der Katholischen Hochschule Freiburg
Foto: Studierende heißen Interessierte willkommen