Design Thinking als Denkmodell und Handlungskompetenz

Logo der Hochschule Pädagogische Hochschule Heidelberg

Übersicht

Weiterbildungsangebot ohne Prüfung
ohne Abschluss, ggf. mit Teilnahmebescheinigung
Umrechnung in ECTS auf Antrag möglich
Pädagogische Hochschule Heidelberg
Heidelberg
bis
Deutsch
799,00 €
WochenendkursBerufsbegleitender KursEinzelkurs
2 Tage

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Schlüsselkompetenzen, Soft Skills
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Schlüsselkompetenzen, Soft Skills
mehr...

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 799,00 Euro (1 Kurs à 799,00 Euro). Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

WochenendkursBerufsbegleitender KursEinzelkurs
2-tägiger Präsenzworkshop
Der Workshop richtet sich an alle, die Methoden für Innovationsprozesse nach dem Design-Thinking-Ansatz erlernen und sich insbesondere mit der diesen Methoden zugrunde liegenden Haltung auseinandersetzen wollen. Er richtet sich darüber hinaus an Fach- und Führungskräfte, insbesondere aus den Bereichen Research and Development, Business Development, Innovation, strategisches Management, Marketing und Vertrieb sowie an Trainer:innen und Berater:innen, die Innovationsprozesse anleiten oder begleiten wollen.
Angebotsdauer2 Tage

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

bis

Anmeldefrist

bis

Zugang und Zulassung

Für den Zugang und die Zulassung müssen Sie keine besonderen Voraussetzungen erfüllen. Bei Bachelorstudiengängen benötigen Sie in der Regel eine schulische Hochschulzugangsberechtigung.

Zu erwerbende Kompetenzen

Am Ende verfügen Sie über... ▪ ein Grundverständnis für die Haltung & die Denkweise des Design Thinkings, ▪ tiefgehende Einsichten über Sinn und Nutzen eines konsequent menschenzentrierten Vorgehens bei der Entwicklung neuer Lösungen & Innovationen, ▪ Kenntnis über die verschiedenen Phasen des Design Thinking Prozesses, ▪ theoretisches Hintergrund- & praktisches Anwendungswissen über die einzusetzenden Methoden & Techniken, ▪ die Fähigkeit, einen Design Thinking Prozess aufzusetzen & anzuleiten.

Standorte und kooperierende Hochschulen

Heidelberg

Weiterbildungszentrum

Professional School
06221 477-522profschool@ph-heidelberg.deZeppelinstraße 3
69120 Heidelberg
Internetseite

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Akademie für wissenschaftliche Weiterbildung an der Pädagogischen Hochschule Heideberg e.V.
06221 477648kontakt@ph-akademie.deZeppelinstr. 3
69121 Heidelberg
Internetseite
Cordula Weiner - Akademie für wissenschaftliche Weiterbildung an der Pädagogischen Hochschule Heideberg e.V.
Mitarbeiter
06221 477648kontakt@ph-akademie.deInternetseite
Link IconWebseite des Angebots
Mit unseren Expertisen in der Nachhaltigkeit, Diversität, Prävention und Gesundheit sowie in der Medienbildung beteiligt sich die Pädagogische Hochschule Heidelberg an den gesellschaftlichen Zukunftsaufgaben.
Prof.in Dr. Karin Vach
Rektorin der Pädagogischen Hochschule Heidelberg