Global Health Risk Management & Hygiene Policies

Logo der Hochschule Universität Bonn

Übersicht

Angebotstyp

Studiengang

Abschluss

Master

ECTS-Punkte

keine Angabe

Hochschule

Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Standort

Bonn

Nächster Angebotszeitraum

bis

Hauptunterrichtssprache

Englisch

Gesamtkosten

18.000 €

Studienformen

BerufsbegleitendVollzeitstudium

Angebotsdauer

4 Semester

Interessensprofil

Wissensgruppen

Icon für die Wissensgruppe Gesundheit & Pflege

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Gesundheit

Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesundheit, Pflege
mehr...

Gesundheitsmanagement

Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesundheit, Pflege
mehr...

Medizin

Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesundheit, Pflege
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenPublic Health, Hygiene, Global Health, Risk Management, health protection, health promotion, public welfare, Risk Prevention, Sanitation, One Health

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 18.000 Euro.

Anmerkung zu den Gesamtkosten

Symbol für Kostenübersicht Link Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

Studienformen

BerufsbegleitendVollzeitstudium

Örtliche Flexibilität

0 %

Zeitliche Flexibilität

0 %

Fristen und Termine

Vorlesungszeit

Zulassungssemester: nur WintersemesterVorlesungszeit: bis

Bewerbungsfristen

International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

Kein einheitlichen Bewerbungsfristen in den weiterführenden Studiengängen, bitte Websites der Studiengänge beachten.

International Studierende aus der EU

Kein einheitlichen Bewerbungsfristen in den weiterführenden Studiengängen, bitte Websites der Studiengänge beachten.

Deutsche und Bildungsinländer - höhere Fachsemester

Kein einheitlichen Bewerbungsfristen in den weiterführenden Studiengängen, bitte Websites der Studiengänge beachten.

Deutsche und Bildungsinländer - Studienanfänger

Keine einheitlichen Bewerbungsfristen in den weiterführenden Studiengängen, bitte Websites der Studiengänge beachten.

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss und Praktische Erfahrung

Schulische Hochschulzugangsberechtigung

Bei mehreren Hochschulzugangsberechtigungen genügt es in der Regel eine Hochschulzugangsberechtigung vorweisen zu können.

erster HochschulabschlussBerufserfahrung

Erster Hochschulabschluss

Bei mehreren ersten Hochschulabschlüssen reicht es in der Regel einen der genannten Hochschulabschlüsse vorweisen zu können.

Bachelor/BakkalaureusDiplomMasterStaatsexamen

Erforderliche praktische Erfahrungen

2 Jahre Berufserfahrung im Bereich des Studienfelds

Zu erwerbende Kompetenzen

Students will be introduced to the basics of global and public health, hygiene infrastructure and health policies. Further, they will gain knowledge about infectious diseases as well as non-communicable diseases, mother-child health and environmental issues. In connection with that, they will discuss strategies to control and prevent diseases, especially focussing on LMIC. Therefore, not only social but also biological and environmental aspects and impacts on health will be tackled.

Standorte und kooperierende Hochschulen

Standorte

Bonn

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Link IconBeschreibung auf der Webseite der Hochschule
Die Universität Bonn bietet mit einem breiten Fächerspektrum und hervorragenden Lehrenden beste Voraussetzungen für Ihr Studium - und das alles in einer internationalen Stadt am Rhein. Wir freuen uns auf Sie!

Prof. Dr. Dr. h.c. Michael Hoch

Rektor der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
Imagefilm der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn