Lehrerfortbildung - Grammatikvermittlung

Logo der Hochschule Universität Bochum

Übersicht

Angebotstyp

Weiterbildungsangebot ohne Prüfung

Abschluss

ohne Abschluss, ggf. mit Teilnahmebescheinigung

ECTS-Punkte

Umrechnung in ECTS auf Antrag möglich

Hochschule

Ruhr-Universität Bochum

Standort

Bochum

Nächster Angebotszeitraum

bis

Hauptunterrichtssprache

Deutsch

Gesamtkosten

95 €

Veranstaltungsformate

TageskursBerufsbegleitender KursDigitaler Kurs

Angebotsdauer

28 Stunden

Interessensprofil

Wissensgruppen

Icon für die Wissensgruppe Lehrer:innenbildung

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Sekundarstufe II oder das Gymnasium

Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Lehrer:innenweiterbildung

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 95 Euro (1 Modul à 95 Euro).

Lehr- und Lernformate

Veranstaltungsformate

TageskursBerufsbegleitender KursDigitaler Kurs

Örtliche Flexibilität

80 %

Zeitliche Flexibilität

80 %

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

bis

Anmeldefrist

bis

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Keine

Zu erwerbende Kompetenzen

Grammatikvermittlung In diesem Baustein lernen Sie zunächst Modelle der Grammatikvermittlung kennen: Verschiedene theoretische Zugänge zur Grammatik resultieren in unterschiedlichen Konzepten der Grammatikdidaktik und -methodik, die am ersten Präsenztermin gemeinsam diskutiert und kritisch reflektiert werden – selbstverständlich immer mit Bezug zur eigenen Unterrichtspraxis und eigenen Erfahrungen. Des Weiteren wird der Einfluss von Mehrsprachigkeit auf die Grammatik ein zentrales Thema sein.

Standorte und kooperierende Hochschulen

Standorte

Bochum

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Link IconBeschreibung auf der Webseite der Hochschule
Als Reformuniversität gegründet ist die RUB heute eine forschungsstarke, inklusive und internationale Universität im dynamischen Schmelztiegel des Ruhrgebiets. Sie wird getragen vom Mut zur Veränderung und Innovation.

Prof. Dr. Dr. h. c. Martin Paul

Rektor der Ruhr-Universität Bochum
Foto: Luftbild von der Ruhr-Universität Bochum