Betriebswirtschaft berufsbegleitend

Logo der Hochschule Technische Hochschule Nürnberg

Übersicht

Studiengang
Bachelor/Bakkalaureus
keine Angabe
Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm
Nürnberg
bis
Deutsch
14.400,00 €
Berufsbegleitend
12 Trimester
Icon für die Wissensgruppe Wirtschaft & Management

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Betriebswirtschaftslehre
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Wirtschaft, Management
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenBuchführung und Bilanzierung, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsmathematik, Kosten- und Leistungsrechnung, Personalwirtschaft, Wirtschaftsenglisch, Finanz- und Investitionswirtschaft, Material- und Produktionswirtschaft, Marketing

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 14.400,00 Euro (12 Trimester à 1.200,00 Euro).

Symbol für Kostenübersicht Link Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

Berufsbegleitend
70 %
70 %
Vorlesungen (Präsenz)E-Learning (Synchron)Blended Learning (Asynchron)
Information
  • Asynchron: Bei einem asynchronen Konzept werden die Kursmaterialien (Texte, Präsentationen, Podcasts, Screencasts, Videos) zur Verfügung gestellt und die Teilnehmer können diese zu einem anderen Zeitpunkt abrufen bzw. bearbeiten.
  • Synchron: Bei einer synchron stattfindenden Veranstaltung sind Sie und Ihre Studierenden gleichzeitig in einem virtuellen Raum oder auf einer Plattform anwesend.
  • Präsenz: Bei einer Veranstaltung vom Typ 'Präsenz' ist die Teilnahme am Standort der weiterbildenden Hochschule erforderlich.

Präsenzveranstaltungen wechseln sich mit Phasen des Selbststudiums ab. Innovative E-Learning-Module unterstützen die Selbstlernphasen. Hierdurch wird ein in weiten Teilen zeit- und ortsunabhängiges Lernen ermöglicht.

Angebotsdauer12 Trimester

Fristen und Termine

Vorlesungszeit

Zulassungssemester: nur WintersemesterVorlesungszeit: bis

Semestertermine siehe https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/wichtiges-zum-studienstart/termine-im-ueberblick/

Bewerbungsfristen

Deutsche und Bildungsinländer - Studienanfänger

Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/

Deutsche und Bildungsinländer - höhere Fachsemester

Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/

International Studierende aus der EU

Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/

International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

Aktuelle Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden Sie unter https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/zulassung-und-bewerbung/bewerbungszeitraeume/

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Keine

Abitur oder fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife oder besondere berufliche Qualifikation (z.B. Meisterprüfung, Betriebswirt HWK, Techniker) oder abgeschlossene zweijährige Berufsausbildung und anschließend mindestens dreijährige fachgebundene Berufserfahrung

Zu erwerbende Kompetenzen

Neben dem Berufsalltag sollen Studierende ihren ersten akademischen Abschluss in Betriebswirtschaft erlangen. Der Bachelor-Titel und die enge Vernetzung der Hochschule mit regionalen und internationalen Unternehmen eröffnet den Absolvent*innen neue berufliche Perspektiven. Neben der Vermittlung von betriebswirtschaftlichen Fachkenntnissen werden auch soziale und methodische Kompetenzen sowie Schlüsselqualifikationen gefördert, die zur Persönlichkeitsbildung und Führungsfähigkeit beitragen.

Anrechnung außerhochschulisch erbrachter Leistungen

Anrechnung außerhochschulisch erworbener Kompetenzen nur in Verbindung mit schulischer HZB oder praktischer Erfahrung möglich

Bei Fragen zur Anrechnung wenden Sie sich bitte an folgende Ansprechperson(en) bzw. Kontaktstelle(n)

OHM Professional School Technische Hochschule Nürnberg
0911 5880-2800Keßlerstraße 1
90489 Nürnberg
Internetseite

Pauschale Anrechnung

Bei mehreren Hochschulzugangsberechtigungen genügt es in der Regel eine Hochschulzugangsberechtigung vorweisen zu können.

AbiturFachhochschulreifefachgebundene Hochschulreifevergleichbare schulische Hochschulzugangsberechtigung
2 Jahre Berufsausbildung im Bereich Alternativ zu schulischen Hochschulzugangsberechtigungen, 3 Jahre Berufspraxis zusätzlich erforderlich.

Förderungsmöglichkeiten

DeutschlandstipendiumKfW-StudienkreditWeiterbildungsstipendiumBildungsurlaub (einzelne Bundesländer außerhalb Bayerns, bitte sprechen Sie uns an)

Standorte und kooperierende Hochschulen

Nürnberg

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

OHM Professional School Technische Hochschule Nürnberg
0911 5880-2800Keßlerstraße 1
90489 Nürnberg
Internetseite
Link IconWebseite des Angebots