Verhandlungstraining für den Vertrieb

Logo der Hochschule Technische Hochschule Nürnberg

Übersicht

Weiterbildungsangebot ohne Prüfung
ohne Abschluss, ggf. mit Teilnahmebescheinigung
Umrechnung in ECTS auf Antrag möglich
Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm
Nürnberg
bis
Deutsch
1.699,00 €
BlockkursDigitaler Kurs
2 Tage
Icon für die Wissensgruppe Wirtschaft & ManagementIcon für die Wissensgruppe Schlüsselkompetenzen & Soft Skills

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Marketing, Vertrieb, Werbung, PR
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Wirtschaft, Management
mehr...
Konfliktmanagement
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Schlüsselkompetenzen, Soft Skills
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenVerkaufen vs. Verhandeln, Win-Win und seine Grenzen im Business, Die 13 Prinzipien einer erfolgreichen Verhandlung, Reale Fallbeispiele und Rollenspiele, Ihre Praxisfälle werden mit direktem Experten-Feedback analysiert und simuliert, Die Einkaufsorganisation, der/die typische Einkäufer*in & Besonderheiten in Verhandlungssituationen

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 1.699,00 Euro (2 Tage à 849,50 Euro).

Besuchen Sie für weitere Informationen bitte die Webseite der OHM Professional School. Die Teilnahmegebühr ist umsatzsteuerbefreit gemäß § 4 Nr. 21a/bb UStG.

Symbol für Kostenübersicht Link Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

BlockkursDigitaler Kurs
80 %
70 %
Seminare (Synchron, Präsenz)Selbstlernphasen (Asynchron)Coachings (Synchron, Präsenz)Fallstudien (Synchron, Präsenz)Übungen (Synchron, Präsenz)
Information
  • Asynchron: Bei einem asynchronen Konzept werden die Kursmaterialien (Texte, Präsentationen, Podcasts, Screencasts, Videos) zur Verfügung gestellt und die Teilnehmer können diese zu einem anderen Zeitpunkt abrufen bzw. bearbeiten.
  • Synchron: Bei einer synchron stattfindenden Veranstaltung sind Sie und Ihre Studierenden gleichzeitig in einem virtuellen Raum oder auf einer Plattform anwesend.
  • Präsenz: Bei einer Veranstaltung vom Typ 'Präsenz' ist die Teilnahme am Standort der weiterbildenden Hochschule erforderlich.

Das Seminar bietet eine gute Mischung aus: - Frontalunterricht - Partner-/Gruppenarbeit - Gelenktes Gespräch - Übungen - Rollenspiele - Analyse Praxisfälle

Vertriebler*innen mit grundlegenden Vorkenntnissen sowie fortgeschrittene Verhandler*innen aus dem Vertrieb

Angebotsdauer2 Tage

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

bis

Präsenz-Durchführung (an der OHM Professional School) Das Seminar kann auch als individuell angepasste Inhouse-Schulung angeboten werden. Zum Beispiel mit hybrider Durchführung: So starten die Teilnehmenden gemeinsam mit einem Live Online Kick-off und nutzen anschließend, zeitlich flexibel auf ihre Bedürfnisse angepasst, 13 bereitgestellte Online-Lerneinheiten. Sprechen Sie uns an!

Anmeldefrist

bis

Weitere Informationen zur Buchung finden Sie auf der Webseite der OHM Professional School.

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Keine

Zu erwerbende Kompetenzen

- Sie sind zu nett? Kein Problem, Sie lernen die fiesesten Taktiken der Einkäufer kennen und wie man cool bleibt und kontert - Sie lernen, auch schwierige Verhandlungen auf Augenhöhe zu führen und Ihre Preise durchsetzen Zusatznutzen durch professionellen Einkäufer eines Dax-Unternehmens als Co-Trainer: - Garantiert bessere Verhandlungsergebnisse bei den Teilnehmenden durch den Einkäufer-Input - Reale Praxisfälle können mit direktem Experten-Feedback und Einkaufs-Perspektive trainiert werden

Standorte und kooperierende Hochschulen

Nürnberg

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Link IconWebseite des Angebots