Cyber-Physical Systems and Cybersecurity

Logo der Hochschule TU Clausthal

Übersicht

Weiterbildungsangebot mit Prüfung
Zertifikat
Umrechnung in ECTS auf Antrag möglich
Technische Universität Clausthal
Clausthal-Zellerfeld
bis
Englisch
350,00 €
Digitaler Kurs
1 Semester
Icon für die Wissengruppe Digitaliiserung & Informatik

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Cyber Security, IT-Sicherheit
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Digitalisierung, Informatik
mehr...

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 350,00 Euro (1 Semester à 350,00 Euro).

Lehr- und Lernformate

Digitaler Kurs
100 %
80 %
Angebotsdauer1 Semester

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

bis

Anmeldefrist

bis

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Keine

Zu erwerbende Kompetenzen

Cyber-Physical Systems (CPS) repräsentieren die enge Integration von Cyber- und physischen Objekten und sind heute zu einer der wichtigsten Computeranwendungen geworden. Sie können ein System in mehreren Größenordnungen darstellen, von großen intelligenten Kränen in Container-Terminals mit Sensoren zur Schwankungserkennung und Aktoren zur gezielten Reaktionsfunktion, über autonome Fahrzeuge bis hin zu winzigen implantierbaren medizinischen Geräten.

Qualitätssicherung

Programmakkreditiert

Standorte und kooperierende Hochschulen

Clausthal-Zellerfeld

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Clausthal Exec
05323 727900info@ces.tu-clausthal.deAlbrecht-von-Groddeck-Straße 7
38678 Clausthal-Zellerfeld
Internetseite
PD Dr. habil Friederike Paetz - Clausthal Exec
Leiter:in
05323 727910friederike.paetz@tu-clausthal.de
Regional verwurzelt, global geschätzt – das ist die TU Clausthal. Unsere Ausbildung steht national wie international hoch im Kurs. Junge Menschen genießen die persönliche Atmosphäre und das praxisnahe Studium.
Prof. Dr. Joachim Schachtner
Präsident der TU Clausthal
Foto: Luftaufnahme der TU Clausthal