Strategizing in Turbulent Environments

Logo der Hochschule TU München

Übersicht

Angebotstyp

Weiterbildungsangebot mit Prüfung

Abschluss

Zertifikat

ECTS-Punkte

Umrechnung in ECTS auf Antrag möglich

Hochschule

Technische Universität München

Standort

Garching

Nächster Angebotszeitraum

bis

Hauptunterrichtssprache

Englisch

Gesamtkosten

3.400 €

Veranstaltungsformate

Berufsbegleitender Kurs

Angebotsdauer

1 bis 1 Woche

Interessensprofil

Wissensgruppen

Icon für die Wissensgruppe Wirtschaft & Management

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Management, Organisation

Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Wirtschaft, Management
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenStrategie, Management

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 3.400 Euro.

Anmerkung zu den Gesamtkosten

Reguläres Seminar in Präsenz: 3.400€ Projektarbeit mit individueller Coaching-Erweiterung (online): 500€ Wenn Sie das Seminar und die Erweiterung von Anfang an buchen, kostet das gesamte Programm 3.600€. Rabatt möglich (u.a. 10% für TUM Alumni).

Symbol für Kostenübersicht Link Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

Veranstaltungsformate

Berufsbegleitender Kurs

Örtliche Flexibilität

20 %

Zeitliche Flexibilität

20 %
Coachings (Synchron)Vorlesungen (Präsenz)Fallstudien (Präsenz)Seminare (Präsenz)

Information

  • Asynchron: Bei einem asynchronen Konzept werden die Kursmaterialien (Texte, Präsentationen, Podcasts, Screencasts, Videos) zur Verfügung gestellt und die Teilnehmer können diese zu einem anderen Zeitpunkt abrufen bzw. bearbeiten.
  • Synchron: Bei einer synchron stattfindenden Veranstaltung sind Sie und Ihre Studierenden gleichzeitig in einem virtuellen Raum oder auf einer Plattform anwesend.
  • Präsenz: Bei einer Veranstaltung vom Typ 'Präsenz' ist die Teilnahme am Standort der weiterbildenden Hochschule erforderlich.

Anmerkung zu den Lehr- und Lernformaten

Im Anschluss an das formale Programm haben die Teilnehmende die Möglichkeit, ein Coaching mit Prof. Dr. Hutzschenreuter wahrzunehmen – um an einer aktuellen persönlichen oder organisatorischen Herausforderung zu arbeiten.

Zielgruppen

Personen, die Entscheidungen in Unternehmen und Organisationen treffen, die von einem turbulenten Umfeld umgeben sind, bspw. Gründer*in oder ein Mitglied des CFO-Teams, Leiter*innen von Transformationsprozessen, Leiter*innen und Mitarbeiter*innen in strategischen Geschäftseinheiten oder Geschäftsentwicklung

Dauer / Workload

Angebotsdauer1 bis 1 Woche
Workload3 bis 4 Tage

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

bis

Anmeldefrist

bis

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Ausschließlich mit Praktischer Erfahrung

Schulische Hochschulzugangsberechtigung

Bei mehreren Hochschulzugangsberechtigungen genügt es in der Regel eine Hochschulzugangsberechtigung vorweisen zu können.

BerufserfahrungBerufserfahrung

Erforderliche praktische Erfahrungen

2 Jahre Berufserfahrung im Bereich Führung8 Jahre Berufserfahrung im Bereich Berufserfahrung

Anmerkungen zu den Voraussetzungen

Personen sollten unternehmerisches Denken sowie Mut und Überzeugung, Entscheidungen zu treffen, mitbringen.

Zu erwerbende Kompetenzen

Das Zertifikatsprogramm vermittelt ein tiefes Verständnis dafür, was es wirklich bedeutet, in einer VUCA-Welt zu entscheiden und zu handeln. Wir diskutieren, wie Unternehmen Entscheidungen treffen, mit denen sie Branchenstrukturen und ganze Branchen disruptieren und mit ihnen in Wettbewerb treten können. Wir untersuchen, wie Unternehmen, die sich im starken Wettbewerb befinden, entscheiden, wie sie sich gegen Konkurrenten innerhalb und außerhalb ihrer Branche verteidigen können.

Qualitätssicherung

hochschulinterne Verfahren

Standorte und kooperierende Hochschulen

Standorte

Garching

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Link IconBeschreibung auf der Webseite der Hochschule
Als eine führende unternehmerische Universität sind wir ein globaler Tauschplatz des Wissens und gestalten die Zukunft mit Talenten, Exzellenz und Verantwortung.

Prof. Dr. Thomas F. Hofmann

Präsident der Technischen Universität München
Imagefilm der Technischen Universität München