Deutsch als Zweitsprache - Basismodul

Logo der Hochschule Universität Bielefeld

Übersicht

Angebotstyp

Weiterbildungsangebot mit Prüfung

Abschluss

Zertifikat

ECTS-Punkte

Umrechnung in ECTS auf Antrag möglich

Hochschule

Universität Bielefeld

Standort

Bielefeld

Nächster Angebotszeitraum

bis

Hauptunterrichtssprache

Deutsch

Gesamtkosten

Kostenlos

Veranstaltungsformate

BlockkursBerufsbegleitender KursDigitaler Kurs

Angebotsdauer

1 Modul

Interessensprofil

Wissensgruppen

Icon für die Wissensgruppe Lehrer:innenbildungIcon für die Wissensgruppe Sprachen

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Grundschule/Primarstufe

Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Lehrer:innenweiterbildung

Sekundarstufe I

Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Lehrer:innenweiterbildung

Sekundarstufe II oder das Gymnasium

Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Lehrer:innenweiterbildung

Deutsch

Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Sprachen
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenSprachbildender Fachunterricht , Fachdidaktik "Deutsch als Zweitsprache"

Gesamtkosten

Das Weiterbildungasgebot ist kostenlos.

Anmerkung zu den Gesamtkosten

Symbol für Kostenübersicht Link Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

Veranstaltungsformate

BlockkursBerufsbegleitender KursDigitaler Kurs

Anmerkung zu den Lehr- und Lernformaten

Welche Lehr- und Lernformate für dieses Studienangebot sind geplant? Informationen hierzu finden Sie unter dem link https://www.uni-bielefeld.de/einrichtungen/bised/transfer-vernetzung/fort-und-weiterbildung/daz/

Zielgruppen

Welches sind die Zielgruppen für dieses Studienangebot? Bitte schauen Sie nach unter dem link: https://www.uni-bielefeld.de/einrichtungen/bised/transfer-vernetzung/fort-und-weiterbildung/daz/

Dauer / Workload

Angebotsdauer1 Modul
Workload6 ECTS

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

bis

Anmeldefrist

bis

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Ausschließlich Hochschulzugangsberechtigung

Schulische Hochschulzugangsberechtigung

Bei mehreren Hochschulzugangsberechtigungen genügt es in der Regel eine Hochschulzugangsberechtigung vorweisen zu können.

AbiturFachhochschulreifefachgebundene Hochschulreifevergleichbare schulische Hochschulzugangsberechtigung

Anmerkungen zu den Voraussetzungen

Bitte beachten Sie, dass Sie über die Möglichkeit verfügen müssen, mit einer eigenen DaZ-Lernendengruppe Unterrichtsprojekte (auch für die Prüfungsleistung) durchzuführen. Die weiteren konkreten Zugangsvoraussetzungen für dieses Studienangebot finden Sie unter dem link: https://www.uni-bielefeld.de/einrichtungen/bised/transfer-vernetzung/fort-und-weiterbildung/daz/faqs/

Zu erwerbende Kompetenzen

Die zu erwerbenden Kompetenzen für dieses Studienangebot finden Sie unter dem link: https://www.uni-bielefeld.de/einrichtungen/bised/transfer-vernetzung/fort-und-weiterbildung/daz/

Standorte und kooperierende Hochschulen

Standorte

Bielefeld

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Quynh Tran

0521 10667246quynh.tran@uni-bielefeld.deKontakt
Wir stehen für den Mut, Grenzen zu überwinden – zwischen Forschung und Lehre, Disziplinen, Nationen und Menschen. Mit Grundlagenforschung und forschungsorientierter Lehre tragen wir Verantwortung für die Gesellschaft.

Prof. Dr.-Ing. Gerhard Sagerer

Rektor der Universität Bielefeld
Foto: Zwei Frauen an einem Tisch in der Bibliothek