High-Performance Board Member Program (by IESE & WHU)

Logo der Hochschule WHU Vallendar

Übersicht

Angebotstyp

Weiterbildungsangebot ohne Prüfung

Abschluss

ohne Abschluss, ggf. mit Teilnahmebescheinigung

ECTS-Punkte

Umrechnung in ECTS auf Antrag möglich

Hochschule

WHU - Otto Beisheim School of Management

Standort

Düsseldorf

Nächster Angebotszeitraum

bis

Hauptunterrichtssprache

Englisch

Gesamtkosten

13.150 €

Veranstaltungsformate

Blockkurs

Angebotsdauer

7 bis 7 Tage

Interessensprofil

Wissensgruppen

Icon für die Wissensgruppe Wirtschaft & Management

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Management, Organisation

Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Wirtschaft, Management
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenUnternehmensstrategien Risikomanagement operatives Geschäft Leadership Stakeholder-Management

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 13.150 Euro (1 Kurs à 13.150 Euro).

Anmerkung zu den Gesamtkosten

Symbol für Kostenübersicht Link Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

Veranstaltungsformate

Blockkurs

Örtliche Flexibilität

100 %

Anmerkung zu den Lehr- und Lernformaten

Das Programm besteht aus drei Modulen mit insgesamt 7 Präsenztagen in Düsseldorf, München und Barcelona

Zielgruppen

Das High-Performance Board Member Program richtet sich an: -C-Level-Führungskräfte, Unternehmensvorstände, Unternehmensinhaber und Geschäftsführer -Aufsichtsräte -Führungskräfte der nächsten Generation, die sich auf zukünftige Vorstands- oder Aufsichtsratsaufgaben vorbereiten möchten -Erfahrene Führungskräfte, die direkt mit dem Vorstand zusammenarbeiten

Dauer / Workload

Angebotsdauer7 bis 7 Tage
Workload7 bis 7 Tage

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

bis

Anmeldefrist

bis

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Ausschließlich mit Praktischer Erfahrung

Schulische Hochschulzugangsberechtigung

Bei mehreren Hochschulzugangsberechtigungen genügt es in der Regel eine Hochschulzugangsberechtigung vorweisen zu können.

Berufserfahrung

Erforderliche praktische Erfahrungen

10 Jahre Berufserfahrung im Bereich Führungskraft

Anmerkungen zu den Voraussetzungen

Dieses Programm wurde von der WHU und der IESE Business School speziell für Führungskräfte konzipiert, die derzeit als Aufsichtsrat oder als Unternehmensvorstand tätig sind oder entsprechende Aufgaben anstreben. Es richtet sich ebenfalls an erfahrene Führungskräfte, die effektiver mit ihrem Vorstand zusammenarbeiten möchten.

Zu erwerbende Kompetenzen

-Fundierte Kenntnisse in Bezug auf Rollen, Zuständigkeiten und Best Practices von Aufsichtsrat und Managementboard und sowie deren Einfluss auf den langfristigen Geschäftserfolg -Tiefgreifende Einblicke in die wesentlichen Verfahren und Dynamiken erfolgreicher Aufsichtsrats- und Managementboard-Gremien -Grundlagen zur Analyse der wichtigsten unternehmerischen Herausforderungen in einem sich schnell entwickelnden Umfeld (bspw. Institutionelle Veränderungen, Digitalisierung)

Standorte und kooperierende Hochschulen

Standorte

Düsseldorf

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Frau Yvonne Krack

0211 44709178openprograms@whu.eduErkrather Str. 224a
40233 Düsseldorf
Zur Webseite
Mit gelebter Diversität, Forschung und Lehre sowie dem Netzwerk hat die WHU kontinuierlich den Vorsprung vor anderen deutschen Hochschulen ausgebaut und sich unter den Top Business Schools der Welt etabliert.

Prof. Dr. Markus Rudolf

Rektor der WHU - Otto Beisheim School of Management
Imagefilm der  WHU – Otto Beisheim School of Management