Hochschule für angewandte Wissenschaften München


Logo der Hochschule Hochschule München
Die Hochschule München definiert sich über die Menschen – darum bieten wir Studierenden eine anwendungsorientierte Lehre, fördern Forschung und Unternehmensgründung und kooperieren mit Wirtschaft und Institutionen.
Prof. Dr. Martin Leitner
Präsident der Hochschule München
Hochschule München - Florian Hammerich

Steckbrief

  • Prof. Dr. Martin Leitner
  • Fachhochschulen / HAW
  • öffentlich-rechtlich
  • 1971
  • 18.062 (WS 2023/2024)
  • Ja
  • Nein
  • Bayern

Hochschulporträt

Übersicht

Die Hochschule München (HM) bietet Bachelor- und Masterstudiengänge in den Bereichen Technik, Wirtschaft, Sozialwissenschaften und Design an. Exzellent vernetzt am Wirtschaftsstandort München pflegen wir enge Kontakte zur Berufspraxis und engagieren uns in anwendungsbezogener Lehre und Forschung. Die HM ist EXIST-Gründerhochschule. Ausgebildet im interdisziplinären Arbeiten und interkulturellen Denken sind unsere Absolvent:innen gut vorbereitet auf eine digital und international vernetzte Arbeitswelt wie Rankings belegen.

Exzellent vernetzt am Wirtschaftsstandort München
interdisziplinären Arbeiten und interkulturellen Denken
Hochschule München - Julia Bergmeister
Hochschule München - Julia Bergmeister
Hochschule München - Florian Hammerich
Hochschule München - Julia Bergmeister
Hochschule München - Julia Bergmeister
Hochschule München - Julia Bergmeister
Hochschule München - Florian Hammerich
Hochschule München - Julia Bergmeister
0 / 4

Wir qualifizieren für Zukunftsfelder weiter: Weiterbildung an der Hochschule München

Die Hochschule München bietet Berufstätigen ein vielfältiges Qualifizierungsangebot auf akademischem Niveau in den Bereichen Technik, Wirtschaft und Soziales. Dabei bringen wir Menschen zusammen, so dass sie durch persönlichen Austausch über sich hinauswachsen und so ihr Unternehmen weiterbringen: teamorientiert, leidenschaftlich, vernetzt. Durch den Bezug zu praxisnaher Forschung und realen, beruflichen Herausforderungen unterstützen wir Fach- und Führungskräfte sowie Unternehmensvertreter:innen dabei, aktuelle Veränderungsprozesse tatkräftig zu gestalten. In kleinen Lerngruppen vermitteln praxiserfahrene Professor:innen strukturiert theoretisches Wissen. Darauf aufbauend bearbeiten die Studierenden Fallstudien und tauchen in thematische Diskussionen ein. Dieser fachliche Perspektivwechsel inspiriert berufstätig Studierende und Professor:innen gleicherweise.

bietet Berufstätigen ein vielfältiges Qualifizierungsangebot auf akademischem Niveau
Bezug zu praxisnaher Forschung und realen, beruflichen Herausforderungen