Hebammenkunde (B.Sc.)

Logo der Hochschule Dresden International University

Übersicht

Studiengang
Bachelor/Bakkalaureus
180
DIU - Dresden International University GmbH
Dresden
SoSe: bis WS:
Deutsch
12.420,00 €
AusbildungsintegrierendBerufsbegleitendBerufsintegrierendDuales Studium
6 Semester

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Gesundheit
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesundheit, Pflege
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenManagementlehre, Präventionswissenschaften, Professionalisierung des Hebammenberufes, Gesundheitswissenschaften, Personal- und Sozialkompetenz, Evidenzbasiertes Hebammenhandeln, Grundlagen empirischer Sozialforschung, Allgemeine Forschungsanwendung, Gesundheitssystem und Berufsrecht, Hebammenarbeit in der Familie

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 12.420,00 Euro (36 Monate à 345,00 Euro).
Bei Fragen zur Finanzierung und Unterstützungsmöglichkeiten wenden Sie sich gerne an Stefan Erbe von der DIU.
Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

AusbildungsintegrierendBerufsbegleitendBerufsintegrierendDuales Studium
0 %
0 %
Angebotsdauer6 Semester

Fristen und Termine

Vorlesungszeit

Zulassungssemester: nur SommersemesterVorlesungszeit: bis

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Für den Zugang und die Zulassung müssen Sie keine besonderen Voraussetzungen erfüllen. Bei Bachelorstudiengängen benötigen Sie in der Regel eine schulische Hochschulzugangsberechtigung.

Für Auszubildende im letzten Lehrjahr: - abgeschlossene allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife bzw. Fachhochschulzugangsberechtigung - sowie abgeschlossener Ausbildungsvertrag als Hebamme/ Entbindungspfleger Berufsbegleitend: - abgeschlossene allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife bzw. Fachhochschulreife oder Berufserfahrung und studiengangsbezogene Zulassungsprüfung sowie Abgeschlossene Ausbildung als Hebamme/Entbindungspfleger

Zu erwerbende Kompetenzen

Als Hebamme sind Sie an der Spitze der Gesundheitsversorgung für Schwangere, Gebärende und Neugeborene. Die Anforderungen an Ihren Beruf haben sich in den letzten Jahrzehnten stark erhöht, da die Bedeutung von Prävention und Gesundheitsförderung immer größer wird. Mit dem berufsbegleitenden Bachelorstudium erhöhen Sie Ihre berufliche Handlungskompetenz und haben die Möglichkeit, aktiv an der Entwicklung der Hebammenwissenschaft im interprofessionellen Team teilzunehmen.

Standorte und kooperierende Hochschulen

Dresden

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Link IconWebseite des Angebots
Aktuell liegt kein Zitat vor. Informieren Sie sich im Folgenden über die Hochschule und ihr Weiterbildungsangebot.
Foto: Blick von außen auf die Außenansicht Dresden International University