Ausstellungen kuratieren

Logo der Hochschule Fachhochschule Potsdam

Übersicht

Weiterbildungsangebot ohne Prüfung
ohne Abschluss, ggf. mit Teilnahmebescheinigung
Umrechnung in ECTS auf Antrag möglich
Fachhochschule Potsdam
Potsdam
abgelaufen
Deutsch
1.090,00 €
BlockkursBerufsbegleitender Kurs
35 Stunden

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Kulturmanagement
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gestaltung, Kunst, Medien
mehr...

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 1.090,00 Euro.
umsatzsteuerbefreit, 5% Ermäßigung für Absolvent*innen der FH Potsdam
Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

BlockkursBerufsbegleitender Kurs
Personen, die Einblicke in die Herangehensweise, Planung und Umsetzung von Ausstellungen bekommen möchten. Teilnahmevoraussetzung für diese Weiterbildung ist ein abgeschlossenes Studium oder Berufsausbildung und Berufserfahrung.
Angebotsdauer35 Stunden

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

abgelaufen

Anmeldefrist

bis

Zugang und Zulassung

Eine Zulassung ist ausschließlich mit erstem berufsqualifizierendem Hochschulabschluss oder praktischer Erfahrung möglich.

Bei mehreren ersten Hochschulabschlüssen reicht es in der Regel einen der genannten Hochschulabschlüsse vorweisen zu können.

Bachelor/Bakkalaureus
3 Jahre Berufserfahrung

Zu erwerbende Kompetenzen

Die Fortbildung spannt den Bogen von den Anfängen der Geschichte des Ausstellungswesens bis zum fertigen Ausstellungsprodukt. Die Inhalte werden praxisorientiert und mit zahlreichen Ausstellungsbeispielen vermittelt. Die Teilnehmenden erhalten Gelegenheit, eigene Projekte vorzustellen und zu entwickeln

Qualitätssicherung

hochschulinterne Verfahren

Förderungsmöglichkeiten

BildungsscheckBildungsprämie

Standorte und kooperierende Hochschulen

Potsdam

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Zentrale Einrichtung Weiterbildung
weiterbildung@fh-potsdam.deKiepenheuerallee 5
14469 Potsdam
Internetseite
Link IconWebseite des Angebots
Die Welt von morgen gestalten, daran arbeiten wir in Lehre, Praxis und Forschung. Wir bieten Vielfalt und Interdisziplinarität mit dem Ziel fachlicher Expertise. Erleben Sie inspirierendes Lernen an einer familiären Hochschule.
Prof. Dr. Eva Schmitt-Rodermund
Präsidentin der Fachhochschule Potsdam
Fachhochschule Potsdam - Andrea Hansen