Wirtschaftsrecht (berufsbegleitendes Verbundstudium)

Logo der Hochschule Fachhochschule Südwestfalen

Übersicht

Studiengang
Bachelor/Bakkalaureus
keine Angabe
Fachhochschule Südwestfalen
Hagen
bis bis
Deutsch
Kostenlos
BerufsbegleitendDuales StudiumTeilzeitstudium
9 Semester

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Recht
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Verwaltung, Recht, Steuern
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenHandeslrecht, Vertragsgestaltung, Bürgerliches Recht, Arbeitsrecht, Mediation, Business English, Volkswirtschaftslehre, Urheberrecht, Wettbewerbsrecht, IT-Recht

Gesamtkosten

Das Weiterbildungsangebot ist kostenlos.

Lehr- und Lernformate

BerufsbegleitendDuales StudiumTeilzeitstudium
0 %
0 %
Angebotsdauer9 Semester

Fristen und Termine

Vorlesungszeit

Zulassungssemester: nur WintersemesterVorlesungszeit: bis

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Fachhochschulreife

Zu erwerbende Kompetenzen

Wirtschaftsjuristinnen und -juristen können unternehmerische Vorgänge aufgrund ihrer umfassenden Ausbildung sowohl juristisch als auch betriebswirtschaftlich betrachten und Verträge gestalten. Sie übernehmen als Führungskräfte oder Spezialisten anspruchsvolle Aufgaben im Management von privaten und öffentlichen Betrieben und Unternehmensberatungen.

Standorte und kooperierende Hochschulen

Hagen

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Link IconWebseite des Angebots
Praxisnah, familiär und gut betreut studieren in der drittgrößten Industrieregion Deutschlands: Wir geben Ihnen Impulse für ein passgenaues Studium, für Ihre persönliche Entwicklung und für ihre Karriere.
Prof. Dr.-Ing. Claus Schuster
Rektor der Fachhochschule Südwestfalen
Foto: Blick auf das Hochschulgebäude am Standort Iserlohn