Medienpädagoge*in und Medienberater*in an (Waldorf)-schulen

Logo der Hochschule Freie Hochschule Stuttgart - Seminar für Waldorfpädagogik

Übersicht

Angebotstyp

Weiterbildungsangebot ohne Prüfung

Abschluss

ohne Abschluss, ggf. mit Teilnahmebescheinigung

ECTS-Punkte

Umrechnung in ECTS auf Antrag möglich

Hochschule

Freie Hochschule Stuttgart - Seminar für Waldorfpädagogik. Staatlich anerkannte wissenschaftliche Hochschule.

Standort

Stuttgart

Nächster Angebotszeitraum

bis

Hauptunterrichtssprache

Deutsch

Gesamtkosten

3.000 €

Veranstaltungsformate

Wochenendkurs

Angebotsdauer

3 Semester

Interessensprofil

Wissensgruppen

Icon für die Wissensgruppe Lehrer:innenbildung

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Lehrer:innenweiterbildung

Lehrer:innenweiterbildungDer Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Lehrer:innenweiterbildung

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 3.000 Euro (2 Module à 1.500 Euro).

Anmerkung zu den Gesamtkosten

Symbol für Kostenübersicht Link Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

Veranstaltungsformate

Wochenendkurs
Seminare (Präsenz)

Information

  • Asynchron: Bei einem asynchronen Konzept werden die Kursmaterialien (Texte, Präsentationen, Podcasts, Screencasts, Videos) zur Verfügung gestellt und die Teilnehmer können diese zu einem anderen Zeitpunkt abrufen bzw. bearbeiten.
  • Synchron: Bei einer synchron stattfindenden Veranstaltung sind Sie und Ihre Studierenden gleichzeitig in einem virtuellen Raum oder auf einer Plattform anwesend.
  • Präsenz: Bei einer Veranstaltung vom Typ 'Präsenz' ist die Teilnahme am Standort der weiterbildenden Hochschule erforderlich.

Zielgruppen

Die Weiterbildung richtet sich vor allem, aber nicht nur, an tätige Waldorflehrer*innen, aber auch an Studenten*innen, die eine Ausbildung an einem Seminar für Waldorfpädagogik absolvieren. Studierende können diese Zusatzqualifikation entweder an ihr Studium anhängen oder integrieren.

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

bis

Anmeldefrist

bis

Interessierte können sich jederzeit melden

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Ausschließlich mit Praktischer Erfahrung

Erforderliche praktische Erfahrungen

6 Monate Berufserfahrung im Bereich ca-Angabe3 Wochen Berufliches Praktikum im Bereich ca-Angabe

Zu erwerbende Kompetenzen

Sie erwerben grundlegendes Wissen und Können über und mit analogen und digitalen Medien. Sie lernen, handlungsorientierte Medienprojekte zu planen und durchzuführen. Sie erkennen problematisches Medienverhalten und unterstützen bei der Verarbeitung von Medienerlebnissen. Sie entwickeln medienpädagogische Unterrichtskonzepte für Ihre Fächer. Sie können altersdifferenzierte medienpädagogische Elternabende und Elterngespräche konzipieren und durchführen.

Anerkennung hochschulisch erbrachter Leistungen

Bei Fragen zur Anerkennung wenden Sie sich bitte an folgende Ansprechperson(en) bzw. Kontaktstelle(n)

Diana Müller

0711 2109466mueller@freie-hochschule-stuttgart.de

Anrechnung außerhochschulisch erbrachter Leistungen

Keine Angabe

Bei Fragen zur Anrechnung wenden Sie sich bitte an folgende Ansprechperson(en) bzw. Kontaktstelle(n)

Diana Müller

0711 2109466mueller@freie-hochschule-stuttgart.de

Standorte und kooperierende Hochschulen

Standorte

Stuttgart

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Petra Plützer - Studienberatung

Sonstiges Leitungsmitglied

0711 2109477pluetzer@freie-hochschule-stuttgart.de
Waldorfpädagogik ist Erziehung zur Freiheit. Kreativität und Einfühlungsvermögen der Lehrerinnen und Lehrer sind Garanten für gelingende Pädagogik vom Kind aus. Wir bieten Waldorfpädagogik beim Original!

Prof. Matthias Jeuken

Freie Hochschule Stuttgart - Seminar für Waldorfpädagogik
Foto: Blick auf das Hochschulgebäude der Freien Hochschule Stuttgart