Physician Assistance

Logo der Hochschule Hochschule Anhalt

Übersicht

Angebotstyp

Studiengang

Abschluss

Bachelor/Bakkalaureus

ECTS-Punkte

keine Angabe

Hochschule

Hochschule Anhalt - Anhalt University of Applied Sciences

Standort

Köthen

Nächster Angebotszeitraum

bis

Hauptunterrichtssprache

Deutsch

Gesamtkosten

21.000 €

Studienformen

BerufsbegleitendFernstudium

Angebotsdauer

7 Semester

Interessensprofil

Wissensgruppen

Icon für die Wissensgruppe Gesundheit & Pflege

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Medizin

Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesundheit, Pflege
mehr...

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 21.000 Euro (7 Semester à 3.000 Euro).

Anmerkung zu den Gesamtkosten

86 € Semesterbeitrag

Symbol für Kostenübersicht Link Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

Studienformen

BerufsbegleitendFernstudium

Örtliche Flexibilität

0 %

Zeitliche Flexibilität

0 %

Fristen und Termine

Vorlesungszeit

Zulassungssemester: nur WintersemesterVorlesungszeit: bis

Bewerbungsfristen

Anmeldefrist für Auswahlverfahren / Eignungsprüfung

bis

An der HS Anhalt gibt es keinen NC, jedoch Zulassungsbeschränkungen für einzelne Studiengänge (NC ≙ Zulassungsbeschränkung). Nähere Informationen zu den Zulassungsbeschränkungen und ggf. abweichenden Bewerbungszeiträumen entnehmen Sie bitte dem Studienangebot. https://www.hs-anhalt.de/nc/studieren/orientierung/studienangebot.html

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Keine

Anmerkungen zu den Voraussetzungen

- Abitur, Fachhochschulreife oder ein als gleichwertig anerkannter Abschluss - berufliche Qualifikationen, die als Hochschulzugangsberechtigung anerkannt werden - berufliche Qualifikationen gemäß der weiteren Voraussetzung (siehe unten) verbunden mit einem Eignungsgespräch und ggf. Test - abgeschlossene Ausbildung zur staatlich geprüften Krankenschwester/ Operationstechnischen Assistentin bzw. zum staatlich geprüften Krankenpfleger/Operationstechnischen Assistenten oder eine vergleichbare Ausbildung im Bereich medizinischer Assistenzberufe zzgl. einer drei-jährigen Berufserfahrung - Bewerber mit abgeschlossener Hochschul- bzw. Fachhochschulreife müssen vor Beginn des Studiums eine zweijährige Berufserfahrung im medizinischen Bereich nachweisen

Zu erwerbende Kompetenzen

Der PA erwirbt im Studium die formalen Voraussetzungen, um weisungsgebunden, delegierbare Tätigkeiten an Patienten selbständig unter Berücksichtigung ethischer und betriebswirtschaftlicher Gesichtspunkte auszuüben, die zuvor vom Arzt übernommen wurden.

Standorte und kooperierende Hochschulen

Standorte

Köthen

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Link IconBeschreibung auf der Webseite der Hochschule