Big Data Technologien

Logo der Hochschule Hochschule Niederrhein

Übersicht

Microcredentials
Zertifikat
2
Hochschule Niederrhein
Krefeld
bis
Deutsch
595,00 €
Berufsbegleitender KursDigitaler Kurs
2 Tage

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Data Science
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Digitalisierung, Informatik
mehr...

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 595,00 Euro.
595 € | Alumni (5% Rabatt) 565 €
Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

Berufsbegleitender KursDigitaler Kurs
100 %
50 %
Online-Format (Zoom-Meeting) / Blended-Learning
Der Zertifikatskurs richtet sich an Fach- und Führungskräfte aller Branchen aus den Bereichen Informationsmanagement, Organisation und Prozessmanagement,… - die die strategische Planung von Informationsarchitekturen in einem Unternehmen verantworten. - die Informationssysteme und -prozesse in Unternehmen definieren und deren Einsatz koordinieren.
Angebotsdauer2 Tage
Workload50 Stunden

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

bis

Der Zertifikatskurs umfasst 2 Präsenztage. Der gesamte Arbeitsaufwand inklusive Selbstlernphasen beträgt etwa 50 Stunden, davon 16 h Präsenz. Der Zertifikatskurs umfasst 2 ECTS-Punkte. Zwei Online-Präsenztermine: Fr., 06.09.2024 | Fr., 20.09.2024 | jeweils 9 - 17 Uhr Zwischen den Präsenztagen liegen onlinegestützte Selbstlernphasen.

Anmeldefrist

bis

Anmeldung unter http://www.hsnr.de/weiterbildung/anmeldung

Zugang und Zulassung

Eine Zulassung ist ausschließlich mit praktischer Erfahrung möglich.

1 Jahr Berufserfahrung
Hochschulabschluss mit mindestens einjähriger Berufserfahrung oder anderweitiger berufsqualifizierender Abschluss mit mindestens dreijähriger Berufserfahrung.

Zu erwerbende Kompetenzen

Sie lernen: - Verschiedene Architekturen von Big Data Systemen zu erklären und zu vergleichen. - Die Vor- und Nachteile von verteilten Big Data Systemen zu beurteilen und deren Einsatz zu begründen. - Datentransformationen und Datenabfragen in Big Data Systemen zu implementieren. - Einfache Big Data Systeme für bestimmte Anforderungen zu entwerfen und zu entwickeln. - Eigene oder existierende Big Data Systeme zu evaluieren.

Qualitätssicherung

hochschulinterne Verfahren

Förderungsmöglichkeiten

Bildungsscheck

Standorte und kooperierende Hochschulen

Krefeld

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Zentrum für Weiterbildung
02151 822-1561weiterbildung@hs-niederrhein.deReinarzstraße 49
47805 Krefeld
Internetseite
Ulrike Schoppmeyer - Zentrum für Weiterbildung
Mitarbeiter
ulrike.schoppmeyer@hs-niederrhein.de
Link IconWebseite des Angebots
Mit einer zukunftsfähigen akademischen Ausbildung und einer problem- und transferorientierten Forschung schaffen wir die Grundlage, dass unsere Absolventinnen und Absolventen auf dem Arbeitsmarkt gefragt sind.
Dr. Thomas Grünewald
Präsident der Hochschule Niederrhein
Foto: Gebäude der Hochschule Niederrhein