Management von Gesundheitseinrichtungen (Teilzeit) online

Logo der Hochschule Hochschule Wismar

Übersicht

Angebotstyp

Studiengang

Abschluss

Bachelor/Bakkalaureus

ECTS-Punkte

keine Angabe

Hochschule

Hochschule Wismar - University of Applied Sciences: Technology, Business and Design

Standort

Wismar

Nächster Angebotszeitraum

bis bis

Hauptunterrichtssprache

Deutsch

Gesamtkosten

7.632 €

Studienformen

BerufsbegleitendFernstudiumTeilzeitstudium

Regelstudienzeit

8 Semester

Interessensprofil

Wissensgruppen

Icon für die Wissensgruppe Gesundheit & Pflege

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Gesundheitsmanagement

Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesundheit, Pflege
mehr...

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 7.632 Euro.

Anmerkung zu den Gesamtkosten

ja

Lehr- und Lernformate

Studienformen

BerufsbegleitendFernstudiumTeilzeitstudium

Örtliche Flexibilität

100 %

Zeitliche Flexibilität

100 %

Fristen und Termine

Vorlesungszeit

Zulassungssemester: Sommer- und WintersemesterVorlesungszeit: bis

Anmerkung zur Vorlesungszeit

Die genauen Termine werden nach der Immatrikulation mit dem Studienpaket zugesandt!

Bewerbungsfristen

Deutsche und Bildungsinländer - höhere Fachsemester

bis

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

Deutsche und Bildungsinländer - Studienanfänger

bis

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Keine

Anmerkungen zu den Voraussetzungen

"Um zum Fernstudium Bachelor Gesundheitsmanagement (online) zugelassen zu werden, ist eine der folgenden drei Voraussetzungen zu erfüllen: 1. allgemeine Hochschulreife 2. fachgebundene Hochschulreife 3. Fachhochschulreife Zulassung ohne Hochschulreife Die Zulassung ohne Hochschulreife ist mit einer als gleichwertig anerkannten Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Fachwirt, Betriebswirt o. ä.) bzw. durch die Hochschulzugangsprüfung für Berufstätige (HZP) möglich. Die erfolgreiche Teilnahme an der HZP berechtigt auch ohne allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife zum Studium an der Hochschule Wismar."

Zu erwerbende Kompetenzen

Das berufsbegleitende Fernstudium der Gesundheitsökonomie vermittelt durch anwendungsorientierte Lehre ein breites gesundheitsökonomisches und betriebswirtschaftliches Fachwissen sowie die Fähigkeit, wissenschaftliche Methoden und Erkenntnisse praxisorientiert anwenden zu können. Das Bachelorstudium Gesundheitsmanagement bereitet umfassend auf die Übernahme von Verantwortung im mittleren und gehobenen Management von Unternehmen und Einrichtungen des Gesundheitswesens vor.

Standorte und kooperierende Hochschulen

Standorte

Wismar

Ansprechpersonen und Kontaktstellen