Changemanager*in im Gesundheitswesen

Logo der Hochschule Hochschule für Gesundheit

Übersicht

Certificate of Advanced Studies (CAS)
Zertifikat
18
Hochschule für Gesundheit - University of Applied Sciences
Bochum
bis
Deutsch
3.648,00 €
Berufsbegleitender Kurs
6 Wochen

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Gesundheitsmanagement
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesundheit, Pflege
mehr...
Medizin
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesundheit, Pflege
mehr...
Gesundheitsförderung
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesundheit, Pflege
mehr...

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 3.648,00 Euro.
Pro Modul 1.280,00€ bei Buchung des gesamten Kurses 5% Rabatt
Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

Berufsbegleitender Kurs
Der Zertifikatskurs ist in 5 Blöcke à jeweils 8 Unterrichtseinheiten (UE) pro Tag gegliedert. Die Blöcke finden in Präsenz in Bochum statt. Es ergeben sich somit 40 UE Kontaktzeit.
Dieser Kurs richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen: Mitarbeiter*innen von Einrichtungen und freiberuflich tätige Fachkräfte im Gesundheitswesen Psycholog*innen Pädagog*innen Kaufleute im Gesundheitswesen Medizinisch-technische Angestellte
Angebotsdauer6 Wochen

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

bis

Anmeldefrist

bis

Zugang und Zulassung

Eine Zulassung ist ausschließlich mit praktischer Erfahrung möglich.

12 Monate Berufsausbildung
abgeschlossenes Studium oder Ausbildung im Gesundheitswesen

Zu erwerbende Kompetenzen

Das Zusammenwirken von Personal und Unternehmenserfolg gehören zu den strategischen Aufgaben des Personalmanagements. Sie erhalten einen praxisrelevanten Bezug zur modernen Personalarbeit, zur zielgerichteten Entwicklung und Gestaltung im Organisationsmanagement, sowie im ganzheitlichen Managementansatz einer Organisation. Lernen Sie die Grundlagen der Organisationsentwicklung kennen und diese anzuwenden.

Standorte und kooperierende Hochschulen

Bochum

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Link IconWebseite des Angebots
Durch die interprofessionelle Zusammenarbeit sowie die enge Verknüpfung von Wissenschaft und Praxis bereiten wir unsere Absolvent*innen optimal für die komplexen Herausforderungen im Gesundheitssektor vor.
Prof. Dr. Christian Timmreck
Präsident der Hochschule für Gesundheit
Foto: Studierende stehen auf dem Campus vor dem Audimax-Neubau der Hochschule für Gesundheit.