Digitale Fabrikplanung - INDUSTRIE 4.0 (Masterniveau)

Logo der Hochschule Hochschule für Technik, Wirtschaft und Medien Offenburg

Übersicht

Weiterbildungsangebot mit Prüfung
Zertifikat
6
Hochschule für Technik, Wirtschaft und Medien Offenburg
Offenburg
bis
Deutsch
972,00 €
Berufsbegleitender Kurs
1 Semester
Icon für die Wissensgruppe TechnikIcon für die Wissengruppe Digitaliiserung & Informatik

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Produktionstechnik
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Technik
mehr...
Digitalisierung
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Digitalisierung, Informatik
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenPlanung, Evaluierung und Verbesserung von Strukturen, Prozesse und Ressourcen der realen Fabrik

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 972,00 Euro.

Lehr- und Lernformate

Berufsbegleitender Kurs
100 %

online, Labor in Präsenz

Geeignet für Berufstätige und Wiedereinsteiger*innen. Einschlägige Erfahrung im Produktionsmanagement, der Produktionsplanung oder Arbeitsvorbereitung

Angebotsdauer1 Semester
Workload180 Stunden

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

bis

Anmeldefrist

bis

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss oder Praktische Erfahrung

Bei mehreren ersten Hochschulabschlüssen reicht es in der Regel einen der genannten Hochschulabschlüsse vorweisen zu können.

Bachelor/BakkalaureusDiplomDiplom (FH)
Gilt auch für die als gleichwertig anerkannten Abschlüsse
1 Jahr Berufserfahrung im Bereich Produktionsmanagement, der Produktionsplanung oder Arbeitsvorbereitung

Zu erwerbende Kompetenzen

Planung, Neu- und Umgestaltung einer Produktion unter Lean-Productions-Aspekten, Kennenlernen digitaler Fabrikplanungsmethoden und der entsprechenden Software Tools, Produktionssimulation (Einführung), Digitales Engineering im Rahmen von Industrie 4.0, Anwendungsbezogene Projektarbeit

Anerkennung hochschulisch erbrachter Leistungen

Bei Fragen zur Anerkennung wenden Sie sich bitte an folgende Ansprechperson(en) bzw. Kontaktstelle(n)

Dörte Rössler
0781 205164doerte.roessler@hs-offenburg.de

Qualitätssicherung

Systemakkreditiert

Standorte und kooperierende Hochschulen

Offenburg

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Dörte Rössler
0781 205164doerte.roessler@hs-offenburg.de
Link IconWebseite des Angebots
Aktuell liegt kein Zitat vor. Informieren Sie sich im Folgenden über die Hochschule und ihr Weiterbildungsangebot.