Maschinenbau

Logo der Hochschule Technische Hochschule Ulm

Übersicht

Studiengang
Bachelor/Bakkalaureus
keine Angabe
Technische Hochschule Ulm
Ulm
SoSe: keine AngabeWS: abgelaufen
Deutsch
Kostenlos
AusbildungsintegrierendDuales Studium
9 Semester

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Maschinenbau
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Technik
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenKonstruktion und Entwicklung, Automatisierung und Digitalisierung, Fertigung, Allgemeiner Maschinenbau

Gesamtkosten

Das Weiterbildungsangebot ist kostenlos.

Lehr- und Lernformate

AusbildungsintegrierendDuales Studium
0 %
0 %
Angebotsdauer9 Semester

Fristen und Termine

Vorlesungszeit

Zulassungssemester: nur Wintersemester

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Für den Zugang und die Zulassung müssen Sie keine besonderen Voraussetzungen erfüllen. Bei Bachelorstudiengängen benötigen Sie in der Regel eine schulische Hochschulzugangsberechtigung.

Abgeschlossener Ausbildungsvertrag mit Partnerunternehmen, in der Regel mindestens 1 Jahr vor Studienbeginn.

Zu erwerbende Kompetenzen

• detailliertes Fach- und Methodenwissen, kommunikative und soziale Kompetenzen • Ableiten fachlich fundierter Urteile in anwendungsorientierten Projekten • breites Wissen in Mathematik, Natur- und Ingenieurwissenschaften • Projektmanagementfähigkeiten • Beim dualen Studium nach dem Ulmer Modell wird eine betriebliche Berufsausbildung in das Studium integriert. Theoretische Kenntnisse werden mit beruflichen Anforderungen verknüpft.

Standorte und kooperierende Hochschulen

Ulm

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Link IconWebseite des Angebots
Als technische Hochschule bieten wir zukunftsweisende und praxisnahe Studienprogramme auf den Profilfeldern Mobilität, Digitalisierung, Energie, Medizintechnik sowie Intelligente Industrielle Systeme.
Prof. Dr. Volker Reuter
Rektor der Technischen Hochschule Ulm
Foto: Blick auf den Campus mit großem Logo der Technischen Hochschule Ulm