Health Care Management

Logo der Hochschule Universität Bayreuth

Übersicht

Studiengang
Master
keine Angabe
Universität Bayreuth
Bayreuth
SoSe: keine AngabeWS: bis
Deutsch
17.200,00 €
BerufsbegleitendTeilzeitstudium
4 Semester

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Gesundheitsmanagement
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesundheit, Pflege
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenGesundheitsökonomie

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 17.200,00 Euro (4 Semester à 4.300,00 Euro). Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

BerufsbegleitendTeilzeitstudium
0 %
0 %
Die Präsenzphasen finden an 17 Wochenendmodulen an der Universität Bayreuth statt. Die Module beginnen jeweils am Freitag um 10 Uhr und enden am Sonntag um 17 Uhr. Die Bearbeitungszeit der Masterarbeit schließt direkt an die letzte Präsenzphase an.
- Berufstätige, die eine Führungsaufgabe im Gesundheitswesen anstreben - Medizinerinnen und Mediziner - niedergelassene Ärztinnen und Ärzte - Pharmazeutinnen und Pharmazeuten - Angestellte von Krankenkassen - Angestellte von Verbänden - Angestellte von Krankenhäusern - Ambitionierte Interessenten, die ihre Karrierechancen verbessern wollen - Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger - An einer Promotion Interessierte Berufstätige (im Gegensatz zu Programmen an Fachhochschulen und privaten Bildungsträgern) - Berufstätige, die eine Führungsaufgabe im Gesundheitswesen anstreben
Angebotsdauer4 Semester

Fristen und Termine

Vorlesungszeit

Zulassungssemester: Sommer- und Wintersemester

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Eine Zulassung ist ausschließlich mit erstem berufsqualifizierendem Hochschulabschluss und praktischer Erfahrung möglich.

Bei mehreren ersten Hochschulabschlüssen reicht es in der Regel einen der genannten Hochschulabschlüsse vorweisen zu können.

Bachelor/BakkalaureusDiplomMasterStaatsexamen
Gilt auch für die als gleichwertig anerkannten Abschlüsse
2 Jahre Berufserfahrung im Bereich Gesundheitswesen
o Ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium oder ein äquivalenter Abschluss (z. B. von Berufsakademien) o Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung; hierbei ist es nicht zwingend erforderlich, dass diese im Gesundheitswesen erbracht worden ist o Nachweis von Deutschkenntnissen gemäß der Niveaustufe B2

Zu erwerbende Kompetenzen

Ziel des berufsbegleitenden Studiengangs ist es, den Teilnehmenden ein wissenschaftlich fundiertes Instrumentarium in den Bereichen Betriebs­wirt­schafts­lehre, Volkswirtschaftslehre, Medizinmanagement, Recht sowie Leitung und Führung an die Hand zu geben.

Qualitätssicherung

Systemakkreditiert

Förderungsmöglichkeiten

Vollstipendium des medhochzwei Verlag für ein Studium des MBA Health Care Management 2022

Standorte und kooperierende Hochschulen

Bayreuth

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Link IconWebseite des Angebots
Die kontinuierliche gute Platzierung in Rankings zeigt, dass es uns gelungen ist, dem gezielten Ausbau der Forschungsschwerpunkte und Studienangebote eine langfristig erfolgreiche Strategie zugrunde zu legen.
Prof. Dr. Stefan Leible
Präsident der Universität Bayreuth
Foto: Luftaufnahme des Campus Rondell der Universität Bayreuth