Weiterbildung Gestaltung und & Design

Karrierechancen so bunt wie eine Farbskala.


Welche Weiterbildung im Bereich Design und & Gestaltung gibt es?

Eine Weiterbildung – viele Möglichkeiten! Fortbildungen im Bereich Design sind äußerst vielfältig und bieten kreativen Talenten zahllose Gelegenheiten ihr Potenzial auszuschöpfen.

Für angehende Webdesigner:innen können Weiterbildungen interessant sein, da ihnen in den einzelnen Fähigkeitsbereichen neues Fachwissen vermittelt wird. Beispielsweise bietet sich eine Weiterbildung zur Webprogrammierung an, die den Fokus auf die technische Umsetzung einer Website legt. Im Gegensatz dazu steht die Weiterbildung Mediendesign, die das Hauptaugenmerk auf die visuelle Gestaltung der Seiten legt. Wer Website-Nutzer:innen im Fokus hat, schließt am besten eine UX-Design-Fortbildung ab.

Eine Spezialisierung im Bereich Gestaltung und Design ist ratsam, da immer wieder gezielt Fachkräfte für bestimmte Themen gesucht werden. Die Entwicklungen in dieser Branche sind nämlich rasant und können sich jährlich ändern. Die angebotenen Studiengänge tragen diesem Umstand Rechnung und reichen von Kommunikations- über Produkt-, Grafik-, Mode- bis hin zu Foto- und Industrial Design. Kreative Weiterbildungsmöglichkeiten wie diese ermöglichen es, gestaltend und kreativ zu arbeiten und gleichzeitig am Puls der Zeit zu bleiben.


Sie haben die Wahl! In den Suchergebnissen von hoch & weit zu Weiterbildungen im Bereich Gestaltung & Design.

Foto: Gruppe diskutierender Menschen

Fördermittel für Ihre Weiterbildung

Für Fortbildungsmaßnahmen in Gestaltung und Design stehen möglicherweise Fördermittel von Bund oder Ländern bereit. Einen Überblick und weiterführende Links zu Förderprogrammen bietet Ihnen hoch & weit.


An wen richten sich Gestaltungs- und Design-Weiterbildungen?

Fortbildungen im Bereich Gestaltung und Design kommen grundsätzlich für viele Berufsgruppen unterschiedlichster Ausrichtungen in Frage. Die Kombination aus Design-Techniken, Kreativität und Talent schafft die ideale Grundlage für den Beruf. Berufseinsteiger:innen in der Werbebranche, Marketingfachleute und -assistenten:innen oder Grafiker:innen und Designer:innen für Web profitieren ebenso von Weiterbildungen wie Mitarbeiter:innen in Werbeagenturen, Redaktionen und Verlagen.
 
Speziell ausgebildete Profifotograf:innen mit eigenen Studios oder Angestellte in Marketingabteilungen größerer Firmen bis hin zu Designer:innen in den Bereichen Mode- und Textil, Industrie oder Produkt- und Verpackung benötigen exakt auf ihre Sparte ausgerichtete Fortbildungen, um sich mit neuen Technologien oder Standards vertraut zu machen.

Foto: Gruppe mit Graduierten

Von der Weiterbildung zum Hochschulabschluss

Welche Abschlüsse Sie am Ende Ihrer hochschulischen Weiterbildung in Händen halten können, erklärt Ihnen hoch & weit. 

Mehr erfahren


Perspektiven einer Weiterbildung im Bereich Gestaltung und & Design

Ein zielgruppengerechtes Design sowie eine zeitgemäße Gestaltung bilden die Grundlage für beinahe jede Veröffentlichung – sowohl auf Printmedien als auch im Internet. Weiterbildungen im Bereich Gestaltung bieten viele Vorteile. Mit dem hier erlernten Wissen steigen Ihre Chancen, eine kreative Tätigkeit im grafischen Gewerbe zu bekommen. Insbesondere wenn der Wunsch besteht, auf der Karriereleiter aufzusteigen oder sich zu spezialisieren, ist die richtige Zeit für eine Design Weiterbildung.
 
Ein Hochschulzertifikat oder ein abgeschlossenes berufsbegleitendes Design Studium gibt Ihnen darüber hinaus hervorragende Argumente, sich für höhere oder komplexere Aufgaben zu empfehlen. Techniken und Technologien entwickeln sich rasant weiter. Hier können qualifizierte Designer:innen ansetzen und der Arbeitgeber:innen oder Auftraggeber:innen initiativ neue Impulse mitgeben und dementsprechend selbstbewusst bei Vertrags- und Gehaltsverhandlungen auftreten.

Foto: Gruppe lächelnder Menschen

Mehr Tipps & Tricks zu Weiterbildungen

Guter Rat ist naheliegend: Im Magazin-Bereich von hoch & weit geben wir viele nützliche Tipps, die ideale Weiterbildung zu gestalten, zu finanzieren oder zu finden. Entdecken Sie noch mehr Wissenswertes zu Fragen, die Weiterbildungsinteressierte rund um das hochschulische Angebot immer wieder stellen. Oder oft gar nicht bedenken.

Magazin