Future Skills: Resilienz stärken

Logo der Hochschule Universität Oldenburg

Übersicht

Microcredentials
Zertifikat
2
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Oldenburg
bis
Deutsch
300,00 €
Berufsbegleitender KursWochenendkurs
6 Wochen

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Konfliktmanagement
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Schlüsselkompetenzen, Soft Skills
mehr...

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 300,00 Euro.

Lehr- und Lernformate

Berufsbegleitender KursWochenendkurs
Workshop vor Ort
Das Kompetenztraining richtet sich an alle, die an Konzepten und Methoden zur Stärkung der Resilienz bei Individuen und Organisationen interessiert sind.
Angebotsdauer6 Wochen
Workload60 Stunden

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

bis

Anmeldefrist

bis

Zugang und Zulassung

Für den Zugang und die Zulassung müssen Sie keine besonderen Voraussetzungen erfüllen. Bei Bachelorstudiengängen benötigen Sie in der Regel eine schulische Hochschulzugangsberechtigung.

Zu erwerbende Kompetenzen

Wie lässt sich die Resilienz von Menschen und Organisationen stärken, wenn sie mit tiefgreifenden Veränderungen konfrontiert sind? Das Kompetenztraining vermittelt zum einen, wie Individuen handlungsfähig bleiben und innere Stärke sowie Widerstandskraft gewinnen. Zum anderen geht es darum, wie Organisationen ihre Mitarbeitenden befähigen können, kritische Beeinträchtigungen aufzufangen.

Standorte und kooperierende Hochschulen

Oldenburg

Weiterbildungszentrum

Center für lebenslanges Lernen (C3L)
0441 798-4418c3l@uol.deAmmerländer Heerstraße 136 (V02)
26129 Oldenburg
Internetseite

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

C3L - Center für lebenslanges Lernen der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
c3l@uol.deAmmerländer Heerstraße 114-118
26129 Oldenburg
Internetseite
Carina Dolch
0441 798-4579berufsbegleitend@uni-oldenburg.deInternetseite
Link IconWebseite des Angebots
International ausgerichtet, regional verankert, stark in Forschung und Lehre. In der Tradition unseres Namensgebers Carl von Ossietzky stehen wir für transparente Wissenschaft in gesellschaftlicher Verantwortung.
Prof. Dr. Ralph Bruder
Präsident Carl von Ossietzky Universität Oldenburg