Bauingenieurwesen

Logo der Hochschule Duale Hochschule Baden-Württemberg

Übersicht

Studiengang
Master
90
Duale Hochschule Baden-Württemberg
StuttgartLörrachKarlsruheHeidenheimHeilbronnMosbachMannheimRavensburg
SoSe: keine AngabeWS: keine Angabe
Deutsch
20.000,00 €
BerufsbegleitendBerufsintegrierendDuales StudiumTeilzeitstudium
4 Semester

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Bauplanung
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Bauwesen
mehr...
Bauwesen
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Bauwesen
mehr...

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 20.000,00 Euro (4 Semester à 5.000,00 Euro). Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

BerufsbegleitendBerufsintegrierendDuales StudiumTeilzeitstudium
Bachelor-Absolvent/innen mit mind. 1 Jahr Berufserfahrung (andernfalls steht Ihnen unser Weiterbildungsangebot offen, um so einen nahtlosen Übergang von Ihrem Bachelor- zu Ihrem Masterstudium zu ermöglichen.)
Angebotsdauer4 Semester

Fristen und Termine

Zugang und Zulassung

Sommer- und Wintersemester

Eine Zulassung ist ausschließlich mit erstem berufsqualifizierendem Hochschulabschluss und praktischer Erfahrung möglich.

Bei mehreren ersten Hochschulabschlüssen reicht es in der Regel einen der genannten Hochschulabschlüsse vorweisen zu können.

Bachelor/Bakkalaureus
Gilt auch für die als gleichwertig anerkannten Abschlüsse
1 Jahr Berufserfahrung im Bereich passend zum Studiengangsprofil
- Sie haben ein Bachelorstudium (oder vergleichbarer Abschluss) erfolgreich abgeschlossen, egal von welcher Universität, Hochschule oder Dualen Hochschule (Abschlussnote 2,5 oder besser bzw. Zugehörigkeit zur ECTS-Klassifikation A oder B) - Sie besitzen Kenntnisse des Bauingenieurwesens, in der Regel durch einen entsprechenden Hochschulabschluss erworben; der Quereinstieg ist möglich – bitte wenden Sie sich gegebenenfalls möglichst frühzeitig an die Wissenschaftliche Leitung des Studiengangs. - Nach dem Bachelorstudium haben Sie mindestens ein Jahr in einer zum gewünschten Studiengang passenden Tätigkeit gearbeitet und Erfahrungen gesammelt. - In Ihrem Arbeitsverhältnis können Sie die im Masterstudium erworbenen Kenntnisse in der Praxis umsetzen. - Ihr Arbeitgeber ist über Ihre Bewerbung für das Masterstudium informiert. - Der Studiengang passt inhaltlich zu Ihrer ausgeübten Tätigkeit.

Zu erwerbende Kompetenzen

Das anwendungsorientierte Masterstudium Bauingenieurwesen bereitet Sie optimal darauf vor, die erforderlichen Lösungen für die zukünftigen Herausforderungen mitzugestalten. Sie vertiefen Ihre Fachkenntnisse des Bauingenieurwesens und können sich in drei Bereiche spezialisieren: Konstruktiver Ingenieurbau, Facility Management oder Infrastrukturmanagement. In enger Verknüpfung von Theorie und eigener Berufspraxis lernen Sie, wie Sie komplexe Projekte erfolgreich planen, leiten und steuern können.

Qualitätssicherung

Systemakkreditiert

Standorte und kooperierende Hochschulen

StuttgartLörrachKarlsruheHeidenheimHeilbronnMosbachMannheimRavensburg

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Link IconWebseite des Angebots
Klimaschutz, Mobilitäts- und Energiewende: An der DHBW entwickeln Sie wissenschaftliche Skills und praktische Erfahrung, um die Welt von morgen zu gestalten!
Prof. Dr. Martina Klärle
Präsidentin der Dualen Hochschule Baden-Württemberg
Foto: Arbeitssituation an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg