BauIng - Bauwerkserhaltung und Neubau im Ingenieur- und Hochbau

Logo der Hochschule Fachhochschule Potsdam

Übersicht

Studiengang
Master
keine Angabe
Fachhochschule Potsdam
Potsdam
SoSe: WS:
Deutsch
Kostenfrei
TeilzeitstudiumVollzeitstudium
3 Semester

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Bauwesen
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Bauwesen
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenKonstruktive Fach- und Methodenkenntnisse, Konstruktiv-betriebswirtschaftliche Organisation von Ingenieurbauwerken, Planung und Bauwerkserhaltung von Ingenieurbauwerken, Baustoffe und Konstruktion, Entwerfen Bauen Erhalten

Gesamtkosten

Das Weiterbildungsangebot ist kostenfrei. Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

TeilzeitstudiumVollzeitstudium
0 %
0 %
Angebotsdauer3 Semester

Fristen und Termine

https://www.fh-potsdam.de/studium-weiterbildung/studienorganisation#section-7491

Bewerbungsfristen

Deutsche und Bildungsinländer - Studienanfänger

bis

Anmeldefrist für Auswahlverfahren / Eignungsprüfung

https://www.fh-potsdam.de/studium-weiterbildung/studiengaenge/ingbau-bauwerkserhaltung-und-neubau-im-ingenieur-und-hochbau-m-sc#section-10479

Zugang und Zulassung

Sommer- und Wintersemester

Eine Zulassung ist ausschließlich mit einem ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss möglich.

Bei mehreren ersten Hochschulabschlüssen reicht es in der Regel einen der genannten Hochschulabschlüsse vorweisen zu können.

Bachelor/BakkalaureusDiplomDiplom (FH)
Gilt auch für die als gleichwertig anerkannten Abschlüsse

Zu erwerbende Kompetenzen

Zum Studienabschluss sind Masterabsolventinnen und -absolventen in der Lage, im Zukunftsfeld Erhaltung und Ertüchtigung von Ingenieurbauwerken methodisch fundiert und selbstständig zu arbeiten sowie innovative Problemlösungen zu entwickeln. Ein Studium mit Zukunft, das sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit studiert werden kann.

Standorte und kooperierende Hochschulen

Potsdam

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Link IconWebseite des Angebots
Die Welt von morgen gestalten, daran arbeiten wir in Lehre, Praxis und Forschung. Wir bieten Vielfalt und Interdisziplinarität mit dem Ziel fachlicher Expertise. Erleben Sie inspirierendes Lernen an einer familiären Hochschule.
Prof. Dr. Eva Schmitt-Rodermund
Präsidentin der Fachhochschule Potsdam
Fachhochschule Potsdam - Andrea Hansen