Auswertung qualitativer Daten (III): Interviews nachbereiten und die passende Auswertungsmethode finden

Logo der Hochschule Freie Universität Berlin

Übersicht

Weiterbildungsangebot ohne Prüfung
ohne Abschluss, ggf. mit Teilnahmebescheinigung
Umrechnung in ECTS auf Antrag möglich
Freie Universität Berlin
Berlin
abgelaufen
Deutsch
170,00 €
Digitaler Kurs
8 bis 8 Stunden

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Bildung
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesellschaft, Soziales
mehr...

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 170,00 Euro.
Bei dieser Weiterbildung können keine ECTS-Punkte gesammelt werden.
Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

Digitaler Kurs
-theoretische Inputs -praktische Übungen -Teamarbeit an Datenmaterial
Wissenschaftler*innen
Angebotsdauer8 bis 8 Stunden

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

abgelaufen

1 Termin(e), 11.10.23, Mi, 09:00 - 16:00 Uhr (8 UE)

Anmeldefrist

bis

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Für den Zugang und die Zulassung müssen Sie keine besonderen Voraussetzungen erfüllen. Zulassungsvoraussetzung="keine"

Zu erwerbende Kompetenzen

Der Kurs ist für Einsteiger*innen ins Thema gedacht und dient vor allem als Entscheidungshilfe, ob z.B. eher rekonstruktive Verfahren oder die Qualitative Inhaltsanalyse passend für das eigene Projekt erscheinen. Gemeinsam erarbeiten sich die Teilnehmer*innen anhand kurzer Auszüge aus Interviews bestimmte analytische Blickwinkel auf das Material – der Schwerpunkt liegt dabei auf den Thematisierungsregeln nach Kruse, Agency-Analyse und der Positionierungsanalyse.

Standorte und kooperierende Hochschulen

Berlin

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Link IconWebseite des Angebots