Digital Business Psychology

Logo der Hochschule Hochschule Heilbronn

Übersicht

Studiengang
Master
90
Hochschule Heilbronn, Technik, Wirtschaft, Informatik
Schwäbisch Hall
SoSe: bis WS: bis
Deutsch
15.800,00 €
Berufsbegleitend
4 Semester

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Management, Organisation
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Wirtschaft, Management
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehören"Human Resource Management & Digitalisierung“ (Vertiefung), Wirtschaftspsychologie, Arbeits- und Forschungsmethoden, "Vertriebsmanagement & Digitalisierung“ (Vertiefung), Management & Digitalisierung, Transformations- und Changemanagement, Rechtliche Aspekte der Digitalisierung

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 15.800,00 Euro.
Semesterbeitrag: 3.950 € Gesamtbetrag: 15.800 € zzgl. Semesterbeiträge Zahlbar pro Semester
Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

Berufsbegleitend
Vorlesungen (Präsenz)Blended Learning (Asynchron, Synchron)Projektarbeiten (Asynchron)Prüfungen (Präsenz)Selbstlernphasen (Asynchron)
Information
  • Asynchron: Bei einem asynchronen Konzept werden die Kursmaterialien (Texte, Präsentationen, Podcasts, Screencasts, Videos) zur Verfügung gestellt und die Teilnehmer können diese zu einem anderen Zeitpunkt abrufen bzw. bearbeiten.
  • Synchron: Bei einer synchron stattfindenden Veranstaltung sind Sie und Ihre Studierenden gleichzeitig in einem virtuellen Raum oder auf einer Plattform anwesend.
  • Präsenz: Bei einer Veranstaltung vom Typ 'Präsenz' ist die Teilnahme am Standort der weiterbildenden Hochschule erforderlich.
Der berufsbegleitende Studiengang richtet sich an alle zukünftigen Führungspersönlichkeiten, die den digitalen Wandel modern, intelligent und aktiv mitgestalten möchten. Der Studiengang soll bewusst Studierenden aller Branchen und Unternehmensgrößen offenstehen und diese umfassend qualifizieren.
Angebotsdauer4 Semester
Workload90 bis 90 ECTS

Fristen und Termine

Vorlesungszeit: bis

Bewerbungsfristen

Deutsche und Bildungsinländer - Studienanfänger

bis

Deutsche und Bildungsinländer - höhere Fachsemester

bis

gemäß Zulassungsbescheid

International Studierende aus der EU

bis

International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

bis

Zugang und Zulassung

nur Sommersemester

Eine Zulassung ist ausschließlich mit erstem berufsqualifizierendem Hochschulabschluss und praktischer Erfahrung möglich.

Bei mehreren ersten Hochschulabschlüssen reicht es in der Regel einen der genannten Hochschulabschlüsse vorweisen zu können.

Bachelor/Bakkalaureus
1 Jahr Berufserfahrung
- Der Nachweis des ersten in- oder ausländischen Hochschulabschlusses, mindestens eines Bachelors, muss einen Umfang von mindestens 210 ECTS-Punkten aufweisen. - Nachweise über einschlägige berufspraktische Erfahrung von in der Regel nicht unter einem Jahr

Zu erwerbende Kompetenzen

Im Gegensatz zu anderen Masterstudiengängen im Bereich Wirtschaftspsychologie steht der Megatrend Digitalisierung im Zentrum des Studienprogramms. Der Studiengang steht Studierenden aller Branchen und Unternehmensgrößen offen. Die Attraktivität des Studienprogramms ergibt sich für die Studierenden wie für die Unternehmen daraus, dass ein anspruchsvolles Curriculum auf die organisatorischen Rahmenbedingungen und Anforderungen einer gleichzeitigen Berufstätigkeit abgestimmt sind.

Standorte und kooperierende Hochschulen

Schwäbisch Hall

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Link IconWebseite des Angebots
Mit ihrem lebendigen Campusleben in einer aufstrebenden Region hat sich die Hochschule Heilbronn zu einer Hochschule entwickelt, an die man nicht nur kann, sondern will.
Prof. Dr.-Ing. Oliver Lenzen
Rektor der Hochschule Heilbronn
Campus Sontheim - Studienort für Technik und Informatik (Foto: Hochschule Heilbronn)