Vertriebsfachmann/-frau im Außendienst

Logo der Hochschule Hochschule Karlsruhe

Übersicht

Microcredentials
Zertifikat
6
Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft
Karlsruhe
bis
Deutsch
8.400,00 €
BlockkursBerufsbegleitender Kurs
8 Monate

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Marketing, Vertrieb, Werbung, PR
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Wirtschaft, Management
mehr...
Betriebswirtschaftslehre
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Wirtschaft, Management
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenVertrieb, Akquise, Bedarfsanalyse, Preis/Verhandlung, Abschlusstechniken, Empfehlungsmanagement, Beziehungsmanagement, Verkaufstechniken

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 8.400,00 Euro (1 Kurs à 8.400,00 Euro).
Die Kosten betragen € 8.400,00 EUR, zzgl. Mwst. Darin sind alle Unterrichtsmaterialien und Prüfungsgebühren sowie ein Tages-Catering enthalten.
Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

BlockkursBerufsbegleitender Kurs
Blended Learning (Asynchron, Synchron)
Information
  • Asynchron: Bei einem asynchronen Konzept werden die Kursmaterialien (Texte, Präsentationen, Podcasts, Screencasts, Videos) zur Verfügung gestellt und die Teilnehmer können diese zu einem anderen Zeitpunkt abrufen bzw. bearbeiten.
  • Synchron: Bei einer synchron stattfindenden Veranstaltung sind Sie und Ihre Studierenden gleichzeitig in einem virtuellen Raum oder auf einer Plattform anwesend.
  • Präsenz: Bei einer Veranstaltung vom Typ 'Präsenz' ist die Teilnahme am Standort der weiterbildenden Hochschule erforderlich.
Das Zertifikatsstudium ist genau das Richtige für Sie, wenn Sie am Beginn Ihrer Vertriebskarriere stehen oder zu Fachkräften zählen, die eine vertriebliche Grundausbildung absolvieren möchten. Ganz gleich, aus welcher Branche Sie kommen: Sie werden in nur 8 Monaten bestens auf eine vertriebliche Laufbahn vorbereitet!
Angebotsdauer8 Monate

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

bis

Studiendauer: 17.10.2024 - 28.03.2025 (berufsbegleitend, hybrid) Schriftliche Prüfung: 18. April 2025 Mündliche Prüfung: 16. Mai 2025

Anmeldefrist

bis

Zugang und Zulassung

Für den Zugang und die Zulassung müssen Sie keine besonderen Voraussetzungen erfüllen. Bei Bachelorstudiengängen benötigen Sie in der Regel eine schulische Hochschulzugangsberechtigung.

Zu erwerbende Kompetenzen

Sie erhalten vertriebliche Grundausbildung auf höchstem fachlichen Niveau. Sie beginnen mit der Selbstreflexion und lernen im Anschluss daran die wichtigsten Vertriebskompetenzen.

Standorte und kooperierende Hochschulen

Karlsruhe

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Institut für Wissenschaftliche Weiterbildung
0721 9252800iww@h-ka.deMoltkestraße 30
76133 Karlsruhe
Internetseite
Ilina Bach - Institut für Wissenschaftliche Weiterbildung
Mitarbeiter
0721 9252814ilina.bach@h-ka.de
Link IconWebseite des Angebots
Die hohe Qualität unserer Studienangebote, die uns regelmäßig auch in renommierten Hochschulrankings bestätigt wird, erreichen wir vor allem durch eine enge Verzahnung von Lehre und angewandter Forschung.
Prof. Dr.-Ing. Frank Artinger
Rektor der Hochschule Karlsruhe