Integrative Lerntherapie

Logo der Hochschule Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd

Übersicht

Angebotstyp

Studiengang

Abschluss

Master

ECTS-Punkte

120

Hochschule

Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd

Standort

Schwäbisch Gmünd

Nächster Angebotszeitraum

bis bis

Hauptunterrichtssprache

Deutsch

Gesamtkosten

10.200 €

Studienformen

BerufsbegleitendTeilzeitstudium

Angebotsdauer

6 Semester

Interessensprofil

Wissensgruppen

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 10.200 Euro (6 Stunden à 1.700 Euro).

Anmerkung zu den Gesamtkosten

Die Gebühren für das Studium betragen pro Semester 1.700 €. Die Gebühr für das gesamte Studium beträgt 10.200 €. Bei einer eventuellen Verlängerung der Studienzeit fallen keine weiteren Gebühren an. Zur Studiengebühr kommt am Ende des Studiums eine Gebühr für die Bachelorarbeit und die BA-Prüfung in Höhe von 700,00 €.

Symbol für Kostenübersicht Link Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

Studienformen

BerufsbegleitendTeilzeitstudium

Örtliche Flexibilität

0 %

Zeitliche Flexibilität

0 %

Zielgruppen

Der Studiengang richtet sich an Personen mit einem ersten akademischen Abschluss, die bereits über Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen verfügen. Das sind beispielsweise: Lehrer, (Sozial-)Pädagogen, (Schul-)Psychologen, (Lern-)Therapeuten, Freiberuflich Tätige/ für verschiedene Institutionen, weitere akademisch Qualifizierte und Interessierte.

Fristen und Termine

Vorlesungszeit

Zulassungssemester: Sommer- und WintersemesterVorlesungszeit: bis

Anmerkung zur Vorlesungszeit

Semesterbeginn: 01.04.2022 Semesterende: 30.09.2022

Bewerbungsfristen

International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

bis

Eine Bewerbung ist fortlaufend möglich. Informationen finden Sie unter https://www.integrative-lerntherapie.de/studium/master-integrative-lerntherapie/bewerbung/.

International Studierende aus der EU

bis

Eine Bewerbung ist fortlaufend möglich. Informationen finden Sie unter https://www.integrative-lerntherapie.de/studium/master-integrative-lerntherapie/bewerbung/.

Deutsche und Bildungsinländer - höhere Fachsemester

bis

Eine Bewerbung ist fortlaufend möglich. Informationen finden Sie unter https://www.integrative-lerntherapie.de/studium/master-integrative-lerntherapie/bewerbung/.

Deutsche und Bildungsinländer - Studienanfänger

bis

Eine Bewerbung ist fortlaufend möglich. Informationen finden Sie unter https://www.integrative-lerntherapie.de/studium/master-integrative-lerntherapie/bewerbung/.

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss und Praktische Erfahrung

Schulische Hochschulzugangsberechtigung

Bei mehreren Hochschulzugangsberechtigungen genügt es in der Regel eine Hochschulzugangsberechtigung vorweisen zu können.

erster HochschulabschlussBerufserfahrung

Erster Hochschulabschluss

Bei mehreren ersten Hochschulabschlüssen reicht es in der Regel einen der genannten Hochschulabschlüsse vorweisen zu können.

Bachelor/BakkalaureusDiplomMagisterStaatsexamen
Gilt auch für die als gleichwertig anerkannten Abschlüsse

Erforderliche praktische Erfahrungen

1 Jahr Berufserfahrung im Bereich Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Anmerkungen zu den Voraussetzungen

Sie besitzen bereits einen ersten akademischen Studienabschluss etwa einen Bachelor oder ein Diplom. Darüber hinaus verfügen Sie über eine mindestens einjährige einschlägige Tätigkeit im pädagogischen Feld mit Kindern, beispielsweise als Lehrerin oder Lehrer, als Erzieherin oder Erzieher, als Lerntherapeutin oder Lerntherapeut. Sollten Sie keinen ersten akademischen Abschluss besitzen, können Sie unter bestimmten Voraussetzungen in einem Zulassungsverfahren die Zulassung zum Studium erwerben.

Zu erwerbende Kompetenzen

• Lernschwierigkeiten diagnostizieren • Förderpläne konzipieren und begründen • Förderpläne mit geeigneten lerntherapeutischen Interventionen in der Praxis umzusetzen und fortschreiben • mit Multikulturalität wertschätzend und produktiv umgehen • Laien, insbesondere Eltern, verständlich beraten

Standorte und kooperierende Hochschulen

Standorte

Schwäbisch Gmünd

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Link IconBeschreibung auf der Webseite der Hochschule
Die PH Schwäbisch Gmünd setzt Schwerpunkte in den Bereichen Bildung, Gesundheit und Interkulturalität. Sie zeichnet sich aus durch die enge Verzahnung von Forschung und Praxis und interdisziplinäre Kooperation.

Prof. Dr. paed. habil. Claudia Vorst

Rektorin der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd
Imagefilm der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd