Innovation Management

Logo der Hochschule TU Berlin

Übersicht

Weiterbildungsangebot mit Prüfung
Zertifikat
3
Technische Universität Berlin
Berlin
bis
Deutsch
3.390,00 €
EinzelkursDigitaler Kurs
3 Wochen

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Wirtschaft
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Wirtschaft, Management
mehr...
Management, Organisation
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Wirtschaft, Management
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenMenschenzentriertes Design und die Natur von Innovationsökosystemen, Von der Ideengenerierung bis hin zur Entwicklung und Umsetzung von Geschäftskonzepten, Erweiterung der eigenen Methodik mit Neuerungen, wie Open Innovation, Co-Creation, Portfolio Management Leadership und anderen

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 3.390,00 Euro (1 Kurs à 3.390,00 Euro).
Die Kosten enthalten die Kursmaterialen und den Zugang zur Lernplattform. Unterkunft sowie Verpflegung sind nicht enthalten.
Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

EinzelkursDigitaler Kurs
30 %
Blended Learning (Asynchron, Synchron, Präsenz)Seminare (Synchron, Präsenz)
Information
  • Asynchron: Bei einem asynchronen Konzept werden die Kursmaterialien (Texte, Präsentationen, Podcasts, Screencasts, Videos) zur Verfügung gestellt und die Teilnehmer können diese zu einem anderen Zeitpunkt abrufen bzw. bearbeiten.
  • Synchron: Bei einer synchron stattfindenden Veranstaltung sind Sie und Ihre Studierenden gleichzeitig in einem virtuellen Raum oder auf einer Plattform anwesend.
  • Präsenz: Bei einer Veranstaltung vom Typ 'Präsenz' ist die Teilnahme am Standort der weiterbildenden Hochschule erforderlich.
Der Kurs wird im blended-learning-Format gelehrt, d.h. einer Mischung aus synchronen und asynchronen Präsenz- und Onlinephasen. Präsenztermine finden vor Ort statt und die Begleitung des Selbststudiums erfolgt online.
Der Kurs richtet sich speziell an Führungskräfte und Mitarbeitende aus dem Management, die lernen wollen, wie die führenden Unternehmen von heute innovativ arbeiten und wie sie in ihren Organisationen und Strukturen zu Akteuren des Wandels werden können. Dieser Kurs ist gemäß § 10 (5) Berliner Bildungszeitgesetz (BiZeitG) anerkannt.
Angebotsdauer3 Wochen
Workload3 ECTS

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

bis

An folgenden Tagen finden Präsenztermine in Berlin statt: • 04.10.2024, 16:00-20:00 Uhr • 12.10.2024, 09:00-17:00 Uhr • 26.10.2024, 09:00-17:00 Uhr Nach den ersten beiden Präsenzterminen beginnt ein Selbststudium (20-30 Stunden), welches bis zum nächsten Termin für ca. 8 Stunden online, im Rahmen einer offenen Sprechstunde, einem Kleingruppen-Workshop o. Ä. nach Absprache begleitet wird.

Anmeldefrist

bis

Hinweise zur Kursbuchung erhalten Sie auf unserer Webseite unter https://www.academy-tu.berlin

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Für den Zugang und die Zulassung müssen Sie keine besonderen Voraussetzungen erfüllen. Bei Bachelorstudiengängen benötigen Sie in der Regel eine schulische Hochschulzugangsberechtigung.

Zu erwerbende Kompetenzen

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Kurses sind Teilnehmende in der Lage geschäftsorientierte Ideen systematisch zu erforschen, zu entwickeln und zu verändern. Sie verfügen über ein klares Verständnis des menschenzentrierten Design- und Innovationsprozesses zur Entwicklung neuer Produkte, Dienstleistungen oder Prozesse. Sie können Annahmen validieren, Prototypen testen und haben zudem ein Verständnis des Ökosystems für Innovation und Unternehmensgründung.

Qualitätssicherung

hochschulinterne Verfahren

Standorte und kooperierende Hochschulen

Berlin

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

TU Berlin Academy for Professional Education
004930 44720232info@academy-tu.berlinHardenbergstr. 16-18
10623 Berlin
Internetseite
Link IconWebseite des Angebots