Datenschutzmanagement

Logo der Hochschule Universität Hamburg

Übersicht

Microcredentials
Zertifikat
4
Universität Hamburg
Hamburg
bis
Deutsch
1.300,00 €
Blockkurs
5 Tage

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Cyber Security, IT-Sicherheit
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Digitalisierung, Informatik
mehr...
IT-Management
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Digitalisierung, Informatik
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenEinführung in der Datenschutz, Rolle des Datenschutzbeauftragten, Beschäftigtendatenschutz, Rechtsgrundlagen und Erlaubnistatbestände zur Datenverarbeitung, grenzüberschreitender Datentransfer, Datenschutzaufsicht und Datenschutzzertifizierung, Betroffenenrechten, Umgang mit Datenpannen, Datenschutzaufsicht, Datenschutzzertifizierung, Wechselwirkungen von IT-Sicherheit und Datenschutz, Datensicherheit durch technisch-organisatorische Maßnahmen, Datenschutzkonzept erstellen, Beispiel, Datenschutzerklärungen und Privacy Policies erstellen, Datenschutzgerechter Betrieb von Webangeboten, Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten und Einwilligungserklärungen erstellen, Formulare, Auskunft, Datenschutzfolgenabschätzung, Newsletter, Wechselwirkungen Risikomanagement IT-Sicherheitsbereich, technischer Datenschutz, datenschutzgerechte Nutzung von E-Mail, Datenschutz bei Cloud-Speichern, Überprüfen von IT-Systemen auf Datenschutz, Dokumentation des Sicherheits- und Datenschutzniveaus

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 1.300,00 Euro.

Lehr- und Lernformate

Blockkurs
0 %
0 %
Seminare (Präsenz)Übungen (Präsenz)
Information
  • Asynchron: Bei einem asynchronen Konzept werden die Kursmaterialien (Texte, Präsentationen, Podcasts, Screencasts, Videos) zur Verfügung gestellt und die Teilnehmer können diese zu einem anderen Zeitpunkt abrufen bzw. bearbeiten.
  • Synchron: Bei einer synchron stattfindenden Veranstaltung sind Sie und Ihre Studierenden gleichzeitig in einem virtuellen Raum oder auf einer Plattform anwesend.
  • Präsenz: Bei einer Veranstaltung vom Typ 'Präsenz' ist die Teilnahme am Standort der weiterbildenden Hochschule erforderlich.
Kompaktseminar an fünf aufeinander folgenden Tagen (Mo bis Fr), jeweils von 9.00 bis 17.00 Uhr. Durchführung 2 mal jährlich, im Herbst/Winter live-online über Zoom, im Frühjahr/Sommer in Präsenz am Zentrum für Weiterbildung der Universität Hamburg.
Die Weiterbildung richtet sich an Datenschutzbeauftragte, Fachkräfte, Führungskräfte, Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträger, die für den Datenschutz und/oder die IT-Sicherheit in einem Unternehmen, einem Verein oder in einer Behörde zuständig sind (oder in diesem Verantwortungsbereich tätig sein werden).
Angebotsdauer5 Tage
Workload4 ECTS

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

bis

Präsenz-Seminar

Anmeldefrist

bis

Die Plätze werden in der Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen vergeben.

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Eine Zulassung ist ausschließlich mit erstem berufsqualifizierendem Hochschulabschluss oder praktischer Erfahrung möglich.

Bei mehreren ersten Hochschulabschlüssen reicht es in der Regel einen der genannten Hochschulabschlüsse vorweisen zu können.

Bachelor/BakkalaureusAbgeschlossene Berufsausbildung
Gilt auch für die als gleichwertig anerkannten Abschlüsse
1 Jahr Berufserfahrung im Bereich IT, Datenschutz, Management
grundlegende IT-Kenntnisse notwendig, Datenschutzkenntnisse vorteilhaft. Eine einschlägige Berufsausbildung oder ein Studium der Informatik ist nicht Voraussetzung.

Zu erwerbende Kompetenzen

Wissen in den Bereichen Recht und Technik, um die Risiken der Datenverarbeitung abschätzen zu können; Datenschutz- und Sicherheitskonzepte entwickeln und bewerten; die Einhaltung von technisch-organisatorischen Maßnahmen (TOM) überwachen.

Qualitätssicherung

hochschulinterne Verfahren

Förderungsmöglichkeiten

Bildungsgutschein (nach AZAV)

Standorte und kooperierende Hochschulen

Hamburg

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Zentrum für Weiterbildung
info.zfw@lists.uni-hamburg.deJungiusstr. 9
20355 Hamburg
Internetseite
Dr. Michaela Tzankoff - Zentrum für Weiterbildung
Mitarbeiter
040 428389715michaela.tzankoff@uni-hamburg.de
Link IconWebseite des Angebots
Exzellent, nachhaltig, den Transfer fördernd: Das ist die Universität Hamburg. Ein Flaggschiff der Wissenschaft im Norden Deutschlands.
Prof. Dr. Hauke Heekeren
Präsident der Universität Hamburg
Foto: Das Audimax der Universität Hamburg beleuchtet am Abend