Studium Mediation

Logo der Hochschule FernUniversität in Hagen

Übersicht

Weiterbildungsangebot mit Prüfung
Zertifikat
31
FernUniversität in Hagen
Hagen
bis
Deutsch
5.600,00 €
Berufsbegleitender KursDigitaler Kurs
2 bis 2 Semester
Icon Wissensgruppe Recht, Steuern, Verwaltung

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Steuern
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Recht, Steuern, Verwaltung
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenMediation

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 5.600,00 Euro.

Lehr- und Lernformate

Berufsbegleitender KursDigitaler Kurs
Angebotsdauer2 bis 2 Semester
Workload31 bis 31 ECTS

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

bis

Anmeldefrist

bis

Spätere Angebotszeiträume

bis

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss oder Praktische Erfahrung

Bei mehreren ersten Hochschulabschlüssen reicht es in der Regel einen der genannten Hochschulabschlüsse vorweisen zu können.

Bachelor/BakkalaureusDiplomDiplom (FH)MagisterMaster/MagisterStaatsexamen
2 Jahre Berufserfahrung im Bereich Recht, Konflikt

Zu erwerbende Kompetenzen

Das Studium Mediation bietet eine umfassende, interdisziplinäre Mediationsausbildung über zwei Semester und eröffnet die Möglichkeit zur Spezialisierung in einem Wahlfach.

Programmkontext

Anerkennung hochschulisch erbrachter Leistungen

Bei Fragen zur Anerkennung wenden Sie sich bitte an folgende Ansprechperson(en) bzw. Kontaktstelle(n)

Standorte und kooperierende Hochschulen

Hagen

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Mediation
02331 987-395mediation@fernuni-hagen.deUniversitätsstr. 21 / Gebäude 8
58097 Hagen
Internetseite
Dr. Friedrich Dauner - Mediation
Leiter:in
02331 987-2516friedrich.dauner@fernuni-hagen.de
Link IconWebseite des Angebots
Die FernUniversität ist die Uni für lebenslanges Lernen und das berufsbegleitende Studium. Sie bietet individuelle Bildungschancen und leistet damit einen wichtigen Beitrag für die moderne Wissensgesellschaft.
Prof. Dr. Ada Pellert
Rektorin der FernUniversität in Hagen
Foto: Studierende an der FernUniversität in Hagen