Leadership für die Arbeitswelt 4.0 (Führungskompetenz in Public Management und Non-Profit Organisationen)

Logo der Hochschule Hochschule Fulda

Übersicht

Microcredentials
Zertifikat
5
Hochschule Fulda - University of Applied Sciences
Fulda
abgelaufen
Deutsch
1.725,00 €
Berufsbegleitender Kurs
3 Monate

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Personalführung
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Schlüsselkompetenzen, Soft Skills
mehr...
Unternehmensführung
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Schlüsselkompetenzen, Soft Skills
mehr...
Soziales
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesellschaft, Soziales
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenGrundlagen des Führungserfolgs: Führungspersönlichkeit, Führungsverhalten, Ziele und Instrumente, Beziehungsgestaltung, Motivation, Werte und Kultur, Förderung von Performance, Zufriedenheit und Bindung, Selbstführung, Gesundheit und Selbstfürsorge, Teamwork und Teamleistung stärken: Teamaufbau, -entwicklung und -leitung, Sinn stiften, Psychologische Sicherheit und Empowerment im Team, Grundlagen der Motivierenden Führungskommunikation (Motivational Interviewing für Führungskräfte), Mitarbeiter*innengespräche planen und führen, Professioneller Umgang mit anspruchsvollen Führungssituationen u. "herausfordernde" Gespräche führen, Führen auf Distanz / Virtual Leadership

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 1.725,00 Euro (1 Kurs à 1.725,00 Euro).

Lehr- und Lernformate

Berufsbegleitender Kurs
70 %
50 %
Blended Learning (Asynchron, Synchron, Präsenz)
Information
  • Asynchron: Bei einem asynchronen Konzept werden die Kursmaterialien (Texte, Präsentationen, Podcasts, Screencasts, Videos) zur Verfügung gestellt und die Teilnehmer können diese zu einem anderen Zeitpunkt abrufen bzw. bearbeiten.
  • Synchron: Bei einer synchron stattfindenden Veranstaltung sind Sie und Ihre Studierenden gleichzeitig in einem virtuellen Raum oder auf einer Plattform anwesend.
  • Präsenz: Bei einer Veranstaltung vom Typ 'Präsenz' ist die Teilnahme am Standort der weiterbildenden Hochschule erforderlich.
Führungskräfte mit Personalverantwortung, z.B. in einer sozialen Organisation, in einer Bildungsinstitution oder in der öffentlichen Verwaltung Menschen, die in der Personalentwicklung tätig sind und Einfluss auf die strategische Ausrichtung der Führungskräfteförderung ihrer Organisation haben Menschen, die ein Team ohne Weisungsbefugnis leiten, z.B. in einer lateralen Führungssituation oder im Ehrenamt Menschen, die eine Führungsposition anstreben oder bereits erste Führungserfahrung haben
Angebotsdauer3 Monate

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

abgelaufen

Anmeldefrist

bis

Zugang und Zulassung

Eine Zulassung ist ausschließlich mit erstem berufsqualifizierendem Hochschulabschluss oder praktischer Erfahrung möglich.

Bei mehreren ersten Hochschulabschlüssen reicht es in der Regel einen der genannten Hochschulabschlüsse vorweisen zu können.

Diplom
Die Weiterbildung richtet sich bevorzugt an berufserfahrene Personen, die bereits über Grundkenntnisse in Führungstheorien und -instrumenten aufgrund ihrer praktischen Erfahrung als Führungskraft oder aus einem vorangegangenen Studium verfügen. Es erwartet Sie eine praxisorientierte Weiterbildung auf akademischen Niveau. Sie sollten in der Lage sein, Fragestellungen eigenständig nach wissenschaftlichen Kriterien zu bearbeiten und sich bereits mit Führungsaufgaben und -instrumenten theoretisch oder praktisch auseinandergesetzt haben.

Zu erwerbende Kompetenzen

Gute Führung macht den Unterschied, gute Führung kann man lernen. Dieses Weiterbildungsangebot unterstützt bei - der Anregung von Leistungspotentialen - der Stärkung des Teamzusammenhalts - der Schaffung einer anregenden, produktiven Arbeitsatmosphäre - Erfolgreichen Umgang mit anspruchsvollen Führungssituationen - Führen von Gesprächen, die nachhaltige Wirkung entfalten und - bei der zielgerichteten Weiterentwicklung der eigenen Führungspersönlichkeit

Qualitätssicherung

hochschulinterne Verfahren

Förderungsmöglichkeiten

BildungsscheckBildungsprämie

Standorte und kooperierende Hochschulen

Fulda

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW)
0661 9640-7414weiterbildung@hs-fulda.deLeipziger Str. 123
36043 Fulda
Internetseite
Dilvin Osman - Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW)
Mitarbeiter
0661 9640-7412dilvin.osman@verw.hs-fulda.de
Link IconWebseite des Angebots