Digital Business Modelling and Entrepreneurship

Logo der Hochschule Hochschule der Bayerischen Wirtschaft für angewandte Wissenschaften

Übersicht

Studiengang
Master
90
Hochschule der Bayerischen Wirtschaft für angewandte Wissenschaften - HDBW
München
SoSe: bis WS: bis
Englisch
12.960,00 €
TeilzeitstudiumVollzeitstudium
3 Semester

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Betriebswirtschaftslehre
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Wirtschaft, Management
mehr...
Management, Organisation
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Wirtschaft, Management
mehr...
Digitalisierung
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Digitalisierung, Informatik
mehr...
IT-Management
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Digitalisierung, Informatik
mehr...

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 12.960,00 Euro (30 Monate à 432,00 Euro).
Keine zusätzliche Anmeldegebühr. Alle Lehrveranstaltungen & Prüfungsgebühren sind bereits enthalten. 432 EUR / Monat beträgt der Studienbeitrag für das Teilzeitstudium (5 Semester) zum Master of Arts.
Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

TeilzeitstudiumVollzeitstudium
0 %
0 %
Vorlesungen (Synchron, Präsenz)Seminare (Synchron, Präsenz)Projektarbeiten (Asynchron)Selbstlernphasen (Asynchron)
Information
  • Asynchron: Bei einem asynchronen Konzept werden die Kursmaterialien (Texte, Präsentationen, Podcasts, Screencasts, Videos) zur Verfügung gestellt und die Teilnehmer können diese zu einem anderen Zeitpunkt abrufen bzw. bearbeiten.
  • Synchron: Bei einer synchron stattfindenden Veranstaltung sind Sie und Ihre Studierenden gleichzeitig in einem virtuellen Raum oder auf einer Plattform anwesend.
  • Präsenz: Bei einer Veranstaltung vom Typ 'Präsenz' ist die Teilnahme am Standort der weiterbildenden Hochschule erforderlich.
Dieser HDBW Masterstudiengang richtet sich an Absolventinnen und Absolventen eines Bachelorstudienganges der: Betriebswirtschaftslehre oder Wirtschaftsingenieurwesen oder (Wirtschafts-) Informatik Abschlüsse in weitere Studiengängen auf Anfrage bei der HDBW Studienberatung.
Angebotsdauer3 Semester

Fristen und Termine

Vorlesungszeit

Zulassungssemester: Sommer- und WintersemesterVorlesungszeit: bis
HDBW Bachelorstudiengänge starten jeweils im Wintersemester, Masterstudiengänge im Sommer- sowie im Wintersemester. Die Prüfungswochen schließen direkt an das Vorlesungsende an sind am 31.07.2024 abgeschlossen.

Bewerbungsfristen

Deutsche und Bildungsinländer - Studienanfänger

bis

Beginn Masterstudium im Sommer- und im Wintersemester. Bewerbung: laufend Frist: Jeweils 30. September für den Einstieg im Wintersemester des gleichen Jahres und jeweils 14. März für den Einstieg im Sommersemester des gleichen Jahres. Eigenes Bewerbungsverfahren - Details unter: https://www.hdbw-hochschule.de/beratung-bewerbung/studienberatung/bewerbungsprozess-studienplatz/

Deutsche und Bildungsinländer - höhere Fachsemester

entfällt

International Studierende aus der EU

bis

Beginn Masterstudium im Sommer- und im Wintersemester. Bewerbung: laufend Frist: Jeweils 30. September für den Einstieg im Wintersemester des gleichen Jahres und jeweils 14. März für den Einstieg im Sommersemester des gleichen Jahres. Eigenes Bewerbungsverfahren - Details unter: https://www.hdbw-hochschule.de/beratung-bewerbung/studienberatung/bewerbungsprozess-studienplatz/

International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

bis

Beginn Masterstudium im Sommer- und im Wintersemester. Bewerbung: laufend Frist für Nicht-EU Bewerber*innen: Jeweils 30. Juni für den Einstieg im Wintersemester des gleichen Jahres und jeweils 15. Dezember für den Einstieg im Sommersemester des darauffolgenden Jahres. Eigenes Bewerbungsverfahren - Details unter: https://www.hdbw-hochschule.de/beratung-bewerbung/studienberatung/bewerbungsprozess-studienplatz/

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Eine Zulassung ist ausschließlich mit einem ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss möglich.

Bei mehreren ersten Hochschulabschlüssen reicht es in der Regel einen der genannten Hochschulabschlüsse vorweisen zu können.

Bachelor/Bakkalaureus
Gilt auch für die als gleichwertig anerkannten Abschlüsse
Idealerweise 210 ECTS, mindestens aber 180 ECTS. Beim Bachelor mit 180 ECTS werden vor Studienbeginn individuelle Vereinbarungen getroffen, um die fehlenden ECTS zu erbringen.

Zu erwerbende Kompetenzen

Dieses englischsprachige, international ausgerichtete BWL-Masterstudium vermittelt die Unternehmensführungs-, Strategie- und Prozesssicht sowie die Technologiekenntnisse, um selbst digitale Visionen zu entwickeln und nachhaltig umzusetzen: Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle, Start-up-Management, Markteintrittsstrategien, digitale Transformationsprozesse, Datenanalyse zur Entscheidungsfindung, Projektmanagement für digitale Projekte und rechtliche & ethische Aspekte der Digitalisierung.

Anerkennung hochschulisch erbrachter Leistungen

Bei Fragen zur Anerkennung wenden Sie sich bitte an folgende Ansprechperson(en) bzw. Kontaktstelle(n)

Studienberatung
089 4567845-11studienberatung@hdbw-hochschule.deKonrad-Zuse-Platz 8
81829 München
Internetseite
Sara Zurek - Studienberatung
Mitarbeiter
089 4567845 11studienberatung@hdbw-hochschule.de

Anrechnung außerhochschulisch erbrachter Leistungen

Anrechnung außerhochschulisch erworbener Kompetenzen nur in Verbindung mit praktischer Erfahrung möglich

Bei Fragen zur Anrechnung wenden Sie sich bitte an folgende Ansprechperson(en) bzw. Kontaktstelle(n)

Studienberatung
089 4567845-11studienberatung@hdbw-hochschule.deKonrad-Zuse-Platz 8
81829 München
Internetseite
Sara Zurek - Studienberatung
Mitarbeiter
089 4567845 11studienberatung@hdbw-hochschule.de
Professor Dr. Jost Jacoby
Studiengangsleiter BWL und Digital Business Modelling and Entrepreneurship
089 456784528jost.jacoby@hdbw-hochschule.deInternetseite

Individuelle Anrechnung

Individuelle Anrechnung

Pauschale Anrechnung

6 Monate Berufliches Praktikum im Bereich Management/Organisation/IT/Digitalisierung
Pauschale Anrechnung

Qualitätssicherung

Programmakkreditiert

Förderungsmöglichkeiten

Aufstiegs-BafögAufstiegsstipendiumBildungskreditDeutschlandstipendiumKfW-StudienkreditWeiterbildungsstipendium

Standorte und kooperierende Hochschulen

München

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Link IconWebseite des Angebots
Wir bieten Studierenden exzellente Karrierechancen durch individuell ausgerichtete Studiengänge, die direkt mit der Arbeitswelt verknüpft sind.
Dr. Evelyn Ehrenberger
Präsidentin der Hochschule der Bayerischen Wirtschaft
Foto: Blick auf das Hauptgebäude der HDBW München