Entwicklungspsychologische Beratung für Familien mit Säuglingen und Kleinkindern – EPB0-3®

Logo der Hochschule Hochschule für Gesundheit

Übersicht

Angebotstyp

Weiterbildungsangebot mit Prüfung

Abschluss

Zertifikat

ECTS-Punkte

7

Hochschule

Hochschule für Gesundheit - University of Applied Sciences

Standort

Bochum

Nächster Angebotszeitraum

bis

Hauptunterrichtssprache

Deutsch

Gesamtkosten

2.560 €

Veranstaltungsformate

BlockkursBerufsbegleitender KursDigitaler Kurs

Angebotsdauer

16 Tage

Interessensprofil

Wissensgruppen

Icon für die Wissensgruppe Gesellschaft & SozialesIcon für die Wissensgruppe Gesundheit & Pflege

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Pädagogik

Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesellschaft, Soziales
mehr...

Soziales

Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesellschaft, Soziales
mehr...

Gesundheitsförderung

Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesundheit, Pflege
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenEntwicklungspsychologische Grundlagen, Klinische Entwicklungspsychologie, Entwicklungspsychologische Beratung, Implementierung des Beratungsangebotes

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 2.560 Euro.

Anmerkung zu den Gesamtkosten

Symbol für Kostenübersicht Link Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

Veranstaltungsformate

BlockkursBerufsbegleitender KursDigitaler Kurs

Örtliche Flexibilität

100 %

Anmerkung zu den Lehr- und Lernformaten

Der Zertifikatskurs ist in 4 Blöcke á 4 Tage gegliedert und umfasst insg. 218 Stunden: 128 Stunden Kontaktzeit (online), 90 Stunden Selbstlernzeit. Im Rahmen der Selbstlernzeit finden die Analysen der Praxisfälle und der Beratungsprozesse statt.

Zielgruppen

Mitarbeiter*innen von Einrichtungen und freiberuflich tätige Fachkräfte, die mit Familien mit Säuglingen und Kleinkindern arbeiten, z. B.: (Familien-)Hebammen (Familien-)Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*innen Psycholog*innen Pädagog*innen Therapeut*innen Ärzt*innen

Dauer / Workload

Angebotsdauer16 Tage
Workload7 ECTS

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

bis

Anmeldefrist

bis

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Ausschließlich mit Praktischer Erfahrung

Erforderliche praktische Erfahrungen

Berufserfahrung im Bereich wird empfohlen

Anmerkungen zu den Voraussetzungen

Voraussetzung ist ein Hochschulabschluss oder Ausbildung als: (Familien-)Hebamme (Familien-)Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*in Psycholog*in Pädagog*in Therapeut*in Ärzt*in

Zu erwerbende Kompetenzen

Die Teilnehmer*innen lernen, Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern kompetent zu beobachten, zu beraten und gemeinsam mit den Eltern Handlungsstrategien zu erarbeiten. So fördern sie eine positive Eltern-Kind-Interaktion und die elterliche Feinfühligkeit.

Standorte und kooperierende Hochschulen

Standorte

Bochum

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Durch die interprofessionelle Zusammenarbeit sowie die enge Verknüpfung von Wissenschaft und Praxis bereiten wir unsere Absolvent*innen optimal für die komplexen Herausforderungen im Gesundheitssektor vor.

Prof. Dr. Christian Timmreck

Präsident der Hochschule für Gesundheit
Foto: Studierende stehen auf dem Campus vor dem Audimax-Neubau der Hochschule für Gesundheit.