Digital Learning and Development

Logo der Hochschule Leuphana Universität

Übersicht

Certificate of Advanced Studies (CAS)
Zertifikat
15
Leuphana Universität Lüneburg
Lüneburg
bis
Deutsch
4.500,00 €
Berufsbegleitender KursDigitaler Kurs
2 Semester

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Digitalisierung
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Digitalisierung, Informatik
mehr...
IT-Management
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Digitalisierung, Informatik
mehr...
Bildung
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesellschaft, Soziales
mehr...
Gesellschaft
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesellschaft, Soziales
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenL & D in der Arbeitswelt 4.0, Die digitale Transformation der Schulungswelt, Das Modell der Corporate Academy, Die passende Content-Strategie, Marketing von L & D, Technologiestandards (SCORM, LTI, TinCan / XAPI), Mobile Learning, Gamification , Analyse und evaluation von Schulungs- und Entwicklungsmaßnahmen

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 4.500,00 Euro.
4.500 Euro insgesamt zzgl. ca. 210 Euro Semesterbeiträge pro Semester / anteilige Gebühren pro Modul bei Einzelbuchung
Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

Berufsbegleitender KursDigitaler Kurs
je nach Modulumfang Certificate of Advanced Studies (CAS, ab 15 CP) oder Diploma of Advanced Studies (DAS, bei 30 CP) / Teilnahme auch ohne CP mit Teilnahmebescheinigung möglich
Angebotsdauer2 Semester

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

bis

Studienstart ist jeweils im Oktober. Bei Belegung aller 6 Module beträgt die Dauer des Zertifikats 2 Semester.

Anmeldefrist

bis

Bewerbungen für den Start des Zertifikatsstudiums Digital Learning and Development im April sind bis zum 31. Juli eines Jahres jederzeit online möglich

Spätere Angebotszeiträume

bis

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Eine Zulassung ist ausschließlich mit erstem berufsqualifizierendem Hochschulabschluss und praktischer Erfahrung möglich.

Bei mehreren ersten Hochschulabschlüssen reicht es in der Regel einen der genannten Hochschulabschlüsse vorweisen zu können.

Bachelor/BakkalaureusMaster/MagisterMasterStaatsexamen
Gilt auch für die als gleichwertig anerkannten Abschlüsse
Berufserfahrung im Bereich E-Learning- oder Personalentwicklungsumfeld oder weiteren für das digitale Lernen relevanten Bereichen

Zu erwerbende Kompetenzen

Mit dem Abschluss des Zertifikats eröffnen Sie sich so zahlreiche neue berufliche Perspektiven. Sie sind unter anderem befähigt, die Akademieleitung in Unternehmen zu übernehmen, Schulungs- und Weiterbildungskonzepte zu entwerfen und umzusetzen und die gesamte Organisation, Koordination und das Projektmanagement im Learning Management und Corporate Learning Ihres Unternehmens zu übernehmen.

Anerkennung hochschulisch erbrachter Leistungen

Bei Fragen zur Anerkennung wenden Sie sich bitte an folgende Ansprechperson(en) bzw. Kontaktstelle(n)

Anrechnung außerhochschulisch erbrachter Leistungen

Keine Angabe

Individuelle Anrechnung

Individuelle Anrechnung

Förderungsmöglichkeiten

AufstiegsstipendiumDeutschlandstipendiumWeiterbildungsstipendium

Standorte und kooperierende Hochschulen

Lüneburg

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Link IconWebseite des Angebots
Das Studium an der Leuphana ist anspruchsvoll, disziplinübergreifend und praxisnah. Als themenorientierte Universität fördern wir fachübergreifende Forschung und leisten Beiträge zu zentralen gesellschaftlichen Fragen.
Professor Dr. Sascha Spoun
Präsident der Leuphana Universität Lüneburg
Zentralgebäude der Leuphana Universität Lüneburg (Foto: Leuphana Universität Lüneburg)