Digital Business Engineering

Logo der Hochschule Technische Hochschule Deggendorf

Übersicht

Angebotstyp

Studiengang

Abschluss

Master

ECTS-Punkte

keine Angabe

Hochschule

Technische Hochschule Deggendorf

Standort

Deggendorf

Nächster Angebotszeitraum

bis bis

Hauptunterrichtssprache

Deutsch

Gesamtkosten

12.500 €

Studienformen

BerufsbegleitendTeilzeitstudium

Regelstudienzeit

5 Semester

Interessensprofil

Wissensgruppen

Icon für die Wissengruppe Digitaliiserung & Informatik

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Digitalisierung

Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Digitalisierung, Informatik
mehr...

Schwerpunkte

Zu den Schwerpunkten des Weiterbildungsangebotes gehörenInnovation & Engineering, Digitalisierung & Informationstechnik, Management & Betriebswirtschaft

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 12.500 Euro (5 Semester à 2.500 Euro).

Anmerkung zu den Gesamtkosten

+ 62 € Studentenwerksbeitrag/Semester

Lehr- und Lernformate

Studienformen

BerufsbegleitendTeilzeitstudium

Örtliche Flexibilität

0 %

Zeitliche Flexibilität

0 %

Zielgruppen

Der Studiengang richtet sich an alle Absolventen eines Ingenieurs- oder Informatikstudiums, die ihre bisherigen Fachkompetenzen noch weiter vertiefen möchten. Besonders geeignet ist der Studiengang für alle, die umfangreiche Kenntnisse für den Umgang mit komplexen, technischen Produkten und Systemen erlangen möchten, die in der Praxis Anwendung finden.

Fristen und Termine

Vorlesungszeit

Zulassungssemester: nur WintersemesterVorlesungszeit: bis

Anmerkung zur Vorlesungszeit

Bei berufsbegleitenden Studiengängen und Angeboten des Weiterbildungszentrums sind Abweichungen möglich.

Bewerbungsfristen

International Studierende aus Staaten, die nicht Mitglieder der EU sind

bis

International Studierende aus der EU

bis

Deutsche und Bildungsinländer - höhere Fachsemester

bis

Deutsche und Bildungsinländer - Studienanfänger

bis

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Ausschließlich mit Abschluss eines ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss

Erster Hochschulabschluss

Bei mehreren ersten Hochschulabschlüssen reicht es in der Regel einen der genannten Hochschulabschlüsse vorweisen zu können.

Bachelor/Bakkalaureus
Gilt auch für die als gleichwertig anerkannten Abschlüsse

Anmerkungen zu den Voraussetzungen

Abgeschlossenes Studium aus dem Bereich Ingenieurs- oder Informatikstudiums oder einen vergleichbaren Hochschulabschluss an einer anerkannten Hochschule oder Universität.

Zu erwerbende Kompetenzen

Absolventen eines Ingenieurs- oder Informatikstudiums erhalten umfangreiche Kenntnisse im Umgang mit komplexen, technischen Produkten und Systemen, die in der Praxis Anwendung finden. Besonders ist die individuelle Schwerpunktsetzung durch Verbindung der Kompetenzfelder aus den Bereichen Innovation, Digitalisierung und Wirtschaft. Ziel ist es, hochqualifizierte Ingenieure auszubilden, die Ingenieurskompetenzen mit wirtschaftlichem, unternehmerischen und IT-basiertem Fachwissen vereinen können.

Standorte und kooperierende Hochschulen

Standorte

Deggendorf

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Die THD ist bodenständig und zugleich weltoffen. Sie ist nah an den Menschen und strebt nach kreativen Lösungen für die Herausforderungen von Gesellschaft und Wirtschaft. In der Lehre wie auch in der Forschung.

Prof. Dr. rer. nat. Peter Sperber

Präsident der Technischen Hochschule Deggendorf
Fotos: Studierende gehen über den Campus der Technischen Hochschule Deggendorf.