Elektromobilität und Fahrzeugelektrifizierung

Logo der Hochschule Technische Hochschule Ingolstadt

Übersicht

Studiengang
Master
90
Technische Hochschule Ingolstadt
Ingolstadt
SoSe: bis WS: bis
Deutsch
14.900,00 €
Berufsbegleitend
4 Semester

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Elektrotechnik, Elektronik
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Technik
mehr...

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 14.900,00 Euro.
+ 67 € Studentenwerksbeitrag pro Semester
Kostenübersicht

Lehr- und Lernformate

Berufsbegleitend
0 %
0 %
Zielgruppe dieses Masterprogrammes sind Maschinenbau-Ingenieure, die sich für Aufgaben in der Elektrotechnik qualifizieren möchten.
Angebotsdauer4 Semester

Fristen und Termine

Vorlesungszeit: bis
Das Wintersemester beginnt stets am ersten Werktag im Oktober.

Bewerbungsfristen

Deutsche und Bildungsinländer - Studienanfänger

bis

Zugang und Zulassung

Sommer- und Wintersemester

Eine Zulassung ist ausschließlich mit erstem berufsqualifizierendem Hochschulabschluss und praktischer Erfahrung möglich.

Bei mehreren ersten Hochschulabschlüssen reicht es in der Regel einen der genannten Hochschulabschlüsse vorweisen zu können.

Bachelor/Bakkalaureus
Gilt auch für die als gleichwertig anerkannten Abschlüsse
1 Jahr Berufserfahrung
Erstes abgeschlossenes Hochschulstudium in Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Physik oder verwandtem Fachgebiet (NICHT Elektrotechnik) und eine in der Regel mindestens einjährige einschlägige Berufserfahrung in der Fahrzeugentwicklung nach Abschluss des Hochschulstudiums (z.B. in der Automobil-/Luftfahrtindustrie oder bei Zulieferunternehmen)

Zu erwerbende Kompetenzen

Die Studierenden eignen sich Basiskompetenzen der Elektrotechnik und Vertiefungskompetenzen für die Entwicklung und Beurteilung zukünftiger Komponenten und Systeme im elektrifizierten Fahrzeug an. Sie erwerben ein Systemverständnis des elektrifizierten Fahrzeugs für einen gesamtheitlichen Entwicklungsansatz – von der Energieerzeugung über die Verteilung der Elektrizität bis hin zu den Steuerungs- und Antriebselementen im Fahrzeug. Darüber hinaus werden überfachliche Kompetenzen gestärkt.

Standorte und kooperierende Hochschulen

Ingolstadt

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Link IconWebseite des Angebots
Unsere Leitspruch "Persönlichkeiten und Innovationen - für eine lebenswerte Zukunft" prägt die THI. Studieren ist bei uns mehr als Wissenserwerb. Wir freuen uns auf Sie - engagierte und motivierte Studierende.
Prof. Dr. Walter Schober
Präsident der Technischen Hochschule Ingolstadt
Foto: Luftaufnahme des Campus der Technischen Hochschule Ingolstadt.