Psychomotorik im Kontext Schule - Für Unterricht und Sozialwesen im Primarbereich

Logo der Hochschule TU Dortmund

Übersicht

Weiterbildungsangebot mit Prüfung
Zertifikat
Umrechnung in ECTS auf Antrag möglich
Technische Universität Dortmund
Dortmund
bis
Deutsch
1.290,00 €
Berufsbegleitender Kurs
12 Monate

Wissensgruppen und Schwerpunkte

Wissensgruppen und Wissensbereiche

Grundschule/ Primarstufe
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Weiterbildung Lehrer:innen
Sekundarstufe I
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Weiterbildung Lehrer:innen
Sekundarstufe II oder das Gymnasium
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Weiterbildung Lehrer:innen
Sonderpädagogik
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Weiterbildung Lehrer:innen
Sonderpädagogik
Der Wissensbereich gehört zur Wissensgruppe: Gesellschaft, Soziales
mehr...

Gesamtkosten

Die Gesamtkosten des Weiterbildungsangebots belaufen sich auf 1.290,00 Euro.

Lehr- und Lernformate

Berufsbegleitender Kurs
- Lehrkräfte an Grund- und Förderschulen, - Schulsozialarbeiter*innen und Mitarbei­ter*innen im Offenen Ganztag an Grund- und Förderschulen, sowie - Mitarbeiter*innen, die mit einer abgeschlos­senen Ausbildung im Sozial- und Erziehungs­wesen tätig sind bzw. sich für eine solche Tätigkeit (weiter-)qualifizieren möchten. - Mitarbeiter*innen in Jugendeinrichtungen oder im Bereich der Sonderpädagogik mit einem Tätigkeitsschwerpunkt in der sportlichen bzw. motorischen Ausbildung von Grundschulkindern sowie Kindern mit Förderbedarf.
Angebotsdauer12 Monate

Fristen und Termine

Angebotszeitraum

bis

Anmeldefrist

bis

Voraussetzungen (Zugang und Zulassung)

Eine Zulassung ist ausschließlich mit erstem berufsqualifizierendem Hochschulabschluss oder praktischer Erfahrung möglich.

Bei mehreren ersten Hochschulabschlüssen reicht es in der Regel einen der genannten Hochschulabschlüsse vorweisen zu können.

DiplomDiplom (FH)MasterStaatsexamen
3 Jahre Berufserfahrung im Bereich in einem für das Studium relevanten schulischen oder sozialen Bereich

Zu erwerbende Kompetenzen

Nach Abschluss des Zertifikatsstudiums verfügen Sie über umfangreiches Wissen in Bezug auf Planung, Durchführung und Reflexion psychomotorischer Fördereinheiten. Dies geschieht vor dem Hintergrund verschiedener Problemfelder, wie beispielsweise Motorik, Sprache, mathematischem Grundverständnis, exekutiven Funktionen, sozialer Benachteiligung und Gesundheitsförderung. Sie können eigenständig bedarfsorientierte psychomotorische Interventionen im schulischen Kontext (Primarbereich) zu konzipieren.

Standorte und kooperierende Hochschulen

Dortmund

Ansprechpersonen und Kontaktstellen

Link IconWebseite des Angebots
Auf Basis exzellenter Forschung und regionaler wie internationaler Partnerschaften vermittelt das Studienangebot der TU Dortmund Kernkompetenzen für wissenschafts- wie gesellschaftsrelevante Spitzenleistungen.
Prof. Dr. Manfred Bayer
Rektor der Technischen Universität Dortmund
Foto: Blick von außen auf die Technische Universität Dortmund